So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.
Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3825
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

meine freundin und ich haben von der mutter meiner freundin

Kundenfrage

meine freundin und ich haben von der mutter meiner freundin ein dahrlehnen bekommen von 5000.- , für die kaution unsere neuer wohnung.
wir vereinbarten alle einen vertrag das monatlich 500.- überwiesen wird. jedoch steht in diesem vertrag nicht ab wann wir dies bezahlen müssen. meine freundin ihre mutter und ich unterschrieben den vertrag.

letzten monat sagte mir meine freundin wir müssen erst ende oktober das erste mal 500.- bezahlen.

ich zerstrit mich mit ihrer mutter und bekam heute eine mahnung das ich den austehenden betrag von 250.- im monat september nicht nachgekommen bin und ich jetzt 5% verzugszins habe. jetzt habe ich 10 tage zeit dies ein zu zahlen. jedoch bekam ich nicht einmal einen einzahlunsschein dur die kontodaten.

sie drohte mir im brief auch eine betreibung an.

meine freundin muss aber nichts retour zahlen

meine frage kann sie den betrag von 500 franken auteilen das meine freundin 250.- bezahlen müsste und ich 250.-?

kann sie mich jetzt betreiben?


ich wäre sehr froh wenn ich so schnell wie möglich eine antwort bekomme oder sie sich per telefon kurz melden könnten ( 079 380 56 65 )

mit freundlichen grüssen beat markwalder
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  Advokaturbüro hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) JustAnswer-Nutzer(in)

Gerne würde ich Ihre Frage beantworten. Leider zeigt die Erfahrung, dass die Dienstleistung von uns Experten ohne Anzahlung der Ratsuchenden regelmässig unbezahlt bleiben. Darf ich Sie daher bitten, zuerst an JustAnswer eine Vorauszahlung zu leisten.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen

RA Aschwanden

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht