So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.
Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3825
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Gr ezi Ich habe bei der Planet gmbH einen Kredit beantragt

Kundenfrage

Grüezi

Ich habe bei der Planet gmbH einen Kredit beantragt aber einen Sanierungsvertrag erhalten. Ich habe dafür 1200 Euro bezahlt! Ebenfalls habe ich dort dreimal angerufen und gesagt ich wolle keinen Sanierungsvertrag sondern ein Kredit. Dort wurde mir gesagt, dass das eine reine Form resp. Namenssache des Vertrages sei. Und eine Auszahlung erfolge ca. 2 Tage nach meiner Überweisung. Jetzt ist natürlch nichts passiert und ich rief wieder an und bat um Rückgabe meiner Einzahlung. Wobei man mir sagte, dies sei nicht möglich, da ich den Vertrag unterzeichnet habe und auch eine Sanierungsfirma vermittel bekommen habe. Ich weiss, ich war sehr dumm und gutgläubig. Gibt es aber eine Chane mein Geld zurückzubekommen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Sie sollten unbedingt einen Kollegen mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen beauftragen.
Ein Vertrag kommt nur bei Vorliegen zweier korrespondierender Willenserklärungen in Betracht.
Dies ist nach Ihrem Sachvortrag in Ihrem Fall nicht gegeben.
Experte:  Advokaturbüro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte(r) JustAnswer-Nutzer(in)

Wenn der Vertrag (gerichtlich) für unwirksam erklärt wird oder wenn die Planet GmbH Sie aus Kulanz ohne Rücktrittsgebühren vom Vertrag zurücktreten lässt, können Sie einen Anspruch auf Rückerstattung des Geldes geltend machen. Ich muss meinem deutschen Anwaltskollegen beipflichten. Sie sollten einen Anwalt konsultieren und nach Möglichkeit versuchen, vom Vertrag zurückzutreten bzw. diesen für unwirksam erklären zu lassen.

Leider ist die Planet GmbH als unseriös bekannt, was zahlreiche Berichte im Internet bestätigen.

Gerne bin ich Ihnen bei der Vermittlung eines (Schweizer) Rechtsanwalts in Ihrer Nähe behilflich. Bei der Suche nach einem deutschen Rechtsanwalt könnte ich Ihnen auch Hilfe leisten.

Mit freundlichen Grüssen

RA Aschwanden

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht