So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 192
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Zivildienst (Österreich) - psychische Erkrankungen

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren!
Ich hatte vor einem Jahr meine Stellung und habe der Stellungskommission meine Probleme verschwiegen, da ich mir dachte, dass ich das irgendwie schaffen muss und wollte mir selbst etwas beweisen.

Nun leiste ich seit einigen Tagen meinen Zivildienst ab und ich komme nicht klar damit.

Eine Arbeitsanforderung meinerseits ist selbstständige Zeiteinteilung, Selbstständigkeit und Unabhängig - anders kann ich nicht arbeiten. (Gesundheitsbedingt)

Zudem habe ich Probleme mit Autorität und sehr starke Konzentrationsschwierigkeiten.

Vor kurzem wurde bei mir ADHS diagnostiziert und nun wurden mir alle bisherigen Probleme sehr klar.

Behandelt wurde ich bisher aufgrund Depressionen und Konzentrationsproblemen und werde auch mit starken Medikamenten therapiert.

Sehr bald wird höchstwahrscheinlich auf Ritalin (Methylphenidat) umgestellt, da keine Besserung in Sicht ist.

Hätte ich die Diagnose bereits bei der Stellung und hätte ich meinen Mund aufgemacht, so wäre ich untauglich gewesen.

Was kann ich machen?

Gibt es eine Möglichkeit mich zu befreien?

Es ist mir nicht möglich irgendeinen Zivildienst abzuleisten.

Geschweige denn Bundesheer.

Bitte helft mir!

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00


in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Immer noch keine Antwort.