So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 192
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Unsere familie wohnt seit fast 23 Jahren im Haus mit der Schwiegermutter.

Kundenfrage

Unsere familie wohnt seit fast 23 Jahren im Haus mit der Schwiegermutter. Meine Tochter schläft seit fast 20 Jahren im ausgebautem Kellerzimmer welches nur als Abstellraum kolaudiret ist. Vorher hat mein Mann und seine Brüder dieses Zimmer ebenfslls als Schlafraum benützt. Kurz vor Weihnachten kam ein Brief von einem Rechtsanwalt das dieses Zimmer nicht mehr als Schlaf-und wohnraum benützt werden darf. Gibt es so etwas wie ein Gewohnheitsrecht oder einen Präzedenzfall das meine Tochter das Zimmer wieder benützen darf?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: In wessen Namen hat der Anwalt Sie denn angeschrieben? Wie begründet der Anwalt denn seine Ansicht?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

könnten Sie mir die benötigten Auskünfte erteilen? Nur so kann ich Ihnen abschließend auf Ihre Frage antworten.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht