So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.

troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 192
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Guten Tag! Ich weiss nicht genau, wie ich meine Frage richtig

Kundenfrage

Guten Tag! Ich weiss nicht genau, wie ich meine Frage richtig stellen kann? Aber, ich weiss, dass ich irgendwie doch fragen muss, dass ich ein Antwort bekommen werden kann. Also! Ich und meine Partnerin arbeiten und leben seit 05.2007zusammen in Österreich. Haben wir -ab und zu- bei der unsere Beziehung schon mal kleineres Problemen gehabt. Sie hat am 09.05.2013 eine Mädchen auf der Welt gebracht und ich bin der glücklicher Vater. Besser gesagt, war ich der glücklicher Vater. Ich bin aus Ungarn und meine Freundin ist aus der Slowakei. Wir sind nicht verheiratet. Die Problemen sind -wie ich das sehe- dann gekommen, wenn meine Freundin nicht genügend Geld mir geben wollte, die monatliche Fixkosten zu bezahlen. Gehört dazu, dass wir eines kleines Hauses, im Jahr 2008, zusammen gekauft haben. Es wurde komplett auf ein Kredit, von Raiffeisen Bank finanziert. Nun, weil nur ich allein eine fixe Stelle gehabt habe (seit 02.2008 noch immer die gleiche Firma), wurde mit alles mein Konto belastet. So, die Verantwortung ist immer nur bei mir geblieben, dass ich (wir..?) unsere Kosten, möglich rechtzeitig auszahlen könnten. Die andere und die wichtigste Sache, dass Sie vor Weihnachten, ohne mich, ohne meine Genehmigung, mit unsere Tochter und Hilfe von der Familie von Slowakei, sind sie weggefahren. Ohne mich! So könnte ich unsere erste Weihnachten, ohne meiner Tochter feiern! Und jetzt! Meine Freundin will wieder nach Slowakei. Sie hat am 29.04 Geburtstag und will aber auch auf Geburtstag von unserer Tochter dort bleiben. Ich muss, leider sagen, dass ich schon (wegen viele komplizierte Sachen) ein ungewünschter Person. Ich möchte nur, dass sie -spätestens- um 08.05 wieder zurückkommen werden! Noch wichtige Infos zur Sache. XXX (das ist die Name unserer Tochter) ist hier, in Österreich, in XXX geboren. Sie wurde auch hier, bei Rathaus XXX angemeldet und hat hier, in XXX Feste Wohnsitz. Ich bin der Vater und ich bin auch so eingemeldet, mit der Obsorge. Was kann ich dagegen machen, dass ich auch zu meiner Tochter Recht bekommen kann? Kann meine Freundin einfach immer dorthin fahren, wohin nur sie will? Kann sie ohne meine Einverstanden, oder etwas gegenseitiges machen, wie wir etwas ausgemacht haben? Ich möchte nicht, dass ich auch noch (nach einem traurige Weihnachten) ein erstes Geburtstag von meiner Tochter verpassen muss! Bitte, beraten Sie mich, mit was ich rechnen muss, was meine Rechte sind! Vielen Dank voraus!
XXX (Persönliche Daten von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNNspan>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag!

Leider, das Antwort für mich zu bekommen ist schon zu spät!

Ist alles weiter gelaufen ohne, dass ich etwas dagegen machen könnte!

XXX

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    192
    selbständiger Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    192
    selbständiger Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von SchiesslClaudia

    SchiesslClaudia

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    322
    zwei Fachanwaltstitel
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    76
    langjährige Erfahrung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    831
    Staatsexamina
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RA Schröter

    RA Schröter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    617
    Studium des österreichischen Rechtes
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von a.merkel

    a.merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    583
    Master of Law (LL.M. Eur.)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von anwalt-hilft

    anwalt-hilft

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    68
    Promotion (laufend) Uni Linz
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht