So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SchiesslClaudia.
SchiesslClaudia
SchiesslClaudia, Rechtsanwältin
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 16442
Erfahrung:  zwei Fachanwaltstitel
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
SchiesslClaudia ist jetzt online.

Leide seit 2 Jahren an Synkopen.Vor 3Wochen wurde mir ein Event

Kundenfrage

Leide seit 2 Jahren an Synkopen.Vor 3Wochen wurde mir ein Event Recorder Implantiert.Da ich mich seit ca 5 Wochen im Krankenstand befinde und der Chefarzt der GKK mich arbeiten schicken möchte stellt sich für mich die Frage der Verantwortung.Wer trägt im Falle eines Arbeitsunfalles die Verantwortung? Ich arbeite bei einem grossen Konzern für die ÖBB an Gleisanlagen im Gefahrenbereich.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  SchiesslClaudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Anfrage bei Just Answer, die ich Ihnen sehr gerne wie folgt beantworte


Haben Sie dem Chefarzt mitgeteilt, was für einen verantwortungsvollen Job Sie haben ?

Weiß Ihr Arbeitgeber Bescheid ?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Habe dem Chefarzt bereits eine von meiner Firma ausgestellte Arbeitsplatzbeschreibung gezeigt.


Mein Arbeitgeber weiß auch Bescheid.

Experte:  SchiesslClaudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihren Nachtrag.

Ob Sie diese Arbeit bewältigen können oder nicht entscheidet alleinverantwortlich Ihr behandelnder Arzt.

Nur dieser verfügt über die erforderlichen medizinischen Kenntnisse und kann eine abschließende Beurteilung vornehmen.


Wenn Sie also aufgrund einer unzutreffenden Beurteilung Ihres Gesundheitszustandes einen Arbeitsunfall erleiden fällt das alleine in seinen Verantwortungsbereich.



Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen


Bitte fragen Sie gerne nach


wenn ich helfen konnte bitte ich um positive Bewertung

vielen Dank
Experte:  SchiesslClaudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender


Haben Sie noch Fragen?

Sehr gerne





Wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung

Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht