So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 192
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren!

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren! Am 11.10.2012 kauften wir bei der Fa. RAMONDA in Wöllersdorf einen Damen- Wintermantel um € 918,00. Bis Dezember 2013 war er im Kleiderschrank aufbewahrt. Bei Wiederinbetriebnahme im Dezember 2013 mußten wir feststellen, dass sich an der Vorderseite grüne Flecken zeigten. Wir gaben den Mantel in eine Kleiderreinigung, mit dem Erfolg, dass die grünen Flecken sich verstärkt hatten. Am 19.12.2013 reklamierten wir persönlich bei o. g. Firma. Es wurde uns mitgeteilt, dass diesen Schaden vom Chef begutachtet wird, bzw. der Mantel zur Erzeugerfirma nach Italien gesandt wird. Mitte Jänner 2014 erhielten wir folgende Antwort: es wurden mehrere Mäntel dieses Modells ausgeliefert und es gab bis jetzt keine Reklamationen dieser Art. Die Firma wäre bereit, für diesen Mantel eine Entschädigung von € 100,- zu leisten. Unsere Meinung: wenn andere Mäntel keine Schäden aufweisen, können wir nichts dafür, das dies unser Mantel hat. Wir wünschen uns einen adäquaten Ersatzmantel oder eine Entschädigung in gleicher Höhe (oder etwas niedriger, da er ja schon eine Saison getragen wurde. Vielleicht könnten Sie uns auch eine Prüfstelle bekanntgeben, die eventuelle Materialfehler feststellen kann. Für Ihre Hilfe sind sehr dankbar XXX

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNNspan>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht