So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 7709
Erfahrung:  Studium des österreichischen Rechtes
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Guten Tag Betreff: Obsorge und Kontaktbesuche des Kindesvater habe

Kundenfrage

Guten Tag

Betreff: Obsorge und Kontaktbesuche des Kindesvater

habe alleinige Sorgerecht, Kindesvater klagt bereits zum zweiten Mal alleinige Obsorge ein, wurde von Familiengerichtshilfe bereits Clearing gemacht, Kindesvater wollte sich nicht an die dort gemachte Vereinbarung halten und somit wurde dies weitergegeben ans Gericht. Frage: Muss ich mich jetzt an die ursprüngliche Vereinbarung halten?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.

RA Schröter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Es handelt sich bei der Clearingstelle um eine Schlichtungseinrichtung, die dem Gericht vorgeschaltet ist. Wenn der Kindesvater den Vorschlag oder die getorffene Vereinbarung vor der Clearingstelle nicht einhält, kommt diese nicht zustande. Insoweit ist auch diese Vereinbarung die zwischen den Eltern besteht für Sie nicht mehr verbindlich.

Die Entscheidungsbefugnis liegt nunmehr bei dem Gericht, dass zwar den Vorschlag der Clearingstelle aufgreifen kann aber nicht muss.

RA Schröter :

Im Ergebnis müssen Sie sich daher nicht an die Vereibarung einseitig halten.

RA Schröter :

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den lachenden Smiley unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

JACUSTOMER-2hx92gz8- :

Vielen Dank,

RA Schröter :

Gerne.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den lachenden Smiley unter meiner Antwort klicken).


Viele Grüße

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

bitte teilen Sie mir mit, was noch unklar ist bzw. wo Sie noch Rückfrage bedarf haben.

Ansonsten bitte ich Sie mir eine positive Bewertung zu geben. Erst durch eine positive Bewertung (bitte einmal auf den lachenden Smiley unter meiner Antwort klicken) erhalte ich eine Vergütung für meine Beratung.

Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht