So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an a.merkel.
a.merkel
a.merkel, Rechtsanwältin
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 2231
Erfahrung:  Master of Law (LL.M. Eur.)
35164805
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
a.merkel ist jetzt online.

Hallo, Ich bin mit einem Amerikaner seit 11 Jahren verheiratet.

Kundenfrage

Hallo,
Ich bin mit einem Amerikaner seit 11 Jahren verheiratet. Wir leben aber schon das 6. Jahr getrennt. Unsere Tochter lebt mit mir in Österreich.
Er zahlt mir nichts für sie und ich bekomme keine Unterstützung vom Staat weil ich verheiratet bin.
Wie lasse ich mich scheiden , da ich in Amerika geheiratet habe?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.

a.merkel : Sehr geehrte Ratsuchende,
a.merkel : ich beantworte Ihre Frage aufgrund Ihrer Angaben folgendermaßen:
a.merkel : Wie lasse ich mich scheiden , da ich in Amerika geheiratet habe?
a.merkel : Bei internationalen Scheidungen ist zunächst zu klären, welches Gericht für die Scheidung zuständig ist und nach welchem Recht die Ehe geschieden werden kann.
a.merkel : ich gehe davon aus, dass Sie österreichische Staatsbürgerin sind.
a.merkel : Dann können Sie die Scheidung am Bezirksgericht an Ihrem Wohnort einreichen.
a.merkel : Die österreichischen Gerichte sind für Scheidungen zuständnig, wenn der Scheidungskläger ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Inland hat und zur Zeit der Schließung der Ehe die österreichische Staatsbürgerschaft gehabt hat, vgl. § 76 Abs.2 Nr.3 JN.
a.merkel : Die Scheidung kann in Ihrem Fall mit der Auflösung der häuslichen Gemeinschaft begründet werden. Die Auflösung der häuslichen Gemeinschaft muss mindestens seit 3 Jahren bestehen und eine Wiederherstellung nicht erwaartet werden.
a.merkel : Einfacher ist noch die einvernehmliche Scheidung, d.h. Ihr Mann stimmt der Scheidung zu.
a.merkel : Da Sie in Österreich Anwaltszwang bei einer Scheidung haben, sollten Sie sich einen Anwalt vor Ort suchen, der für Sie alles in die WEge leitet.
a.merkel :

Haben Sie zur gelesenen Antwort noch eine Verständnisfrage?

a.merkel :

Wenn nicht, darf ich um Bewertung der in Anspruch genommenen beratung bitten.

a.merkel :

Klicken Sie hierzu einfach auf das entsprechende Smiley im Bewertungstool.

a.merkel :

Vielen Dank.

a.merkel :

Gibt es Probleme mit der Handhabung des Bewertungstools?

a.merkel :

Kann ich helfen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht