So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Abitur
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Österreichisches Recht
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

HALLO! MEIN LEBENSGEFÄRHTE WÜRDE AM MONTAG FESTGENOMMEN UND

Kundenfrage

HALLO! MEIN LEBENSGEFÄRHTE WÜRDE AM MONTAG FESTGENOMMEN UND BEFINDET IN FELDKIRCH IN DEN JUSTIZANSTALT:DIE UHAFT VERHANDLUNG HAT GESTERN STATT GEFUNDEN UND WÜRDE FÜR WEITERE WOCHE ANGEHALTET DORT.DIE KLAGE LAUTET ALS GEWERMÄSIGER DIEBSTAHL UND NACHDEM DIE POLIZEI AUF DIE SUCHE NACH ANDERE LEUTE IST ER WIRD NICHT FREI GELASSEN WEIL ENSTEHEN DIE VORAUSSENZUNGEN: VERDUNKLUNGSGEFAHR FLUCHTGEFAHR UND WIEDERETATBESTAND..wir sind nicht vereihratet und er hat seine nebenwohnsitz bei mir und eine gemeinsame tochter. da er aus rümanien kommt besteht deswegen die flucht gefahr.jetzt meine frage ist den ablauf weil so lang die andere leute nicht gefunden werden er wird dort angehaltet aber die verdunkelungsgefahr läuft nach monaten ab dann möchte ich gerne wissen wie sind die zeit wenn niemand andere gefunden wird muss auf jeden fall das process statt finden oder kann wirklich noch jahre dauern bis zu diese punkt?
danke XXXXX XXXXX
anna s.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 4 Jahren.
Werter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gern wie folgt beantworten möchte:

Hat er denn etwas mit der Sache zu tun?

Wissen Sie mehr darüber?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ja er hat zugegeben was an ihn geklagen würde.sind anscheinend noch drei leute das gesucht werden und er hat uber diese leute gesagt dass seit viele jahre keine kontakte entstehen.diese diebstähle sind vor 4 jahre passsiert und die richter hat entschieden bis zu 2 woche zu verlängern weil diese verdunkelungs gefahr enteht ! sie haben foto und video aufnahme als beweis aber wie gesagt er hat seine teil schon zugesagt.würde keine berufung eingelegt weil die anwältin meinete wäre nicht günstig da man die 2 wochr verhandlung überspringen musste und so würden sich die zeit eben verlängern.andere seit diese verdunkelungs gefahr fällt nur nach 2 monate dann habe ich nicht verstanden wie lange kann es dauern bis zu der process?


vielen dank


anna s.


 


 

Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 4 Jahren.


hat er denn noch Zugriff auf Diebesgut?

Die Verdunklungsgefahr muss ja begründet sein.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Was meinen sie mit diebesgut? Sie sind die meinung dass er kontakt aufnehmen konnte via internet oder telefon schätze ich. Deswegen ist die verdunkelung gefahr
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 4 Jahren.


Wenn man sagt es liegt Verdunklungsgefahr vor, muss das ja begründet sein.

Das kann dann sein, wenn der Verdacht besteht, dass das Diebesgut versteckt wird.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Es wird so sein. Di anwältin sagte mir auch dass diese verduklungsgefahr fällt nach zwei monaten wenn die personen dass gerade gesucht werden nicht gefunden! Wegen den fluchtgefahr frage ich mich wiellange es dauert bis wann auch diese voraussetzung fallen wird weil wir haben eine gemeinsame tochter 19 monate alt und ich obwohl er nur neben sitz bri mir hat ich bin tätig in österreich und gabe eine eigentümwohnung und er würde nie die familien verlassen!aber welche sind die frist von diese fluchtgefahr?
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 4 Jahren.


Sie sollten die Anwältin beauftragen, einen Härtefallantrag zu stellen.