So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SchiesslClaudia.
SchiesslClaudia
SchiesslClaudia, Rechtsanwältin
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 16953
Erfahrung:  zwei Fachanwaltstitel
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
SchiesslClaudia ist jetzt online.

Wenn mein Vater mich testamentarisch enterbt hat aber im Grundbuch

Kundenfrage

Wenn mein Vater mich testamentarisch enterbt hat aber im Grundbuch nichts davon eingetragen ist, habe ich dann trotzdem ein anrecht auf einen Pflichtteil unseres Hauses? Wir sind drei Kinder. Über eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen
XXX (Name von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  SchiesslClaudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage bei Just Answer, die ich Ihnen sehr gerne wie folgt beantworte


Auch wenn der Verstorbene testamentarisch jemand anderen zum Erben eingesetzt hat, haben Sie als Tochter den Anspruch, etwas aus dem Nachlass zu bekommen


Das ist der Pflichtteil, der aber nur eine Geldforderung, nicht aber bestimmte Gegenstände beinhaltet

Der Pflchtteilsanspruch beträgt dir Hälfte von dem was Sie geerbt hätten


Es muss der Nachlass geschätzt werden und daraus haben Sie dann einen Anspruch gegen die Erben


Sind nur drei Kinder vorhanden , so würde jeder ein Drittel erben, so dass Sie dann ein sechstel bekommen.


Die Rechnungen müssen Sie als Pflichtteilsberechtigte nicht bezahlen, das ist alleine Sache der ERben



Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen

Btte fragen Sie sehr gerne nach

Experte:  SchiesslClaudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender ,


Haben Sie noch Fragen?

Sehr gerne
Experte:  SchiesslClaudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


wenn Sie keine Fragen mehr haben und ich Ihnen weiterhelfen konnte freue ich mich sehr über eine positive Bewertung


Erst dann bekomme ich meine Anteil aus der von Ihnen geleisteten Anzahlung, vielen Dank