So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 7707
Erfahrung:  Studium des österreichischen Rechtes
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Guten Tag! Ich habe voriges Jahr anfang märz ein Pferd verkauft

Kundenfrage

Guten Tag!

Ich habe voriges Jahr anfang märz ein Pferd verkauft mit Vorkaufsrecht bis 31.Mai. Jedoch fand man anfang Mai schon ein Inserat wo es wieder zum Verkauf angeboten wurde (gibt zeugen). Mir wurde das Pferd nicht zur rücknahme angeboten und ende Mai heiß es schon es sei Verkauft auf meine Frage wo er ist.
Habe ich hier rechtlich eine Chance zu erfahren wo das Pferd hingekommen ist?

Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

RA Schröter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

RA Schröter :

Hatten Sie ein Rückkaufsrecht bis zum 31.05.?

JACUSTOMER-i1br5xxy- :

Ja bis 31.5. da wurde er jedoch schon zum Verkauf angeboten aber ich wurde nicht informiert.

RA Schröter :

Vielen Dank für die Rückmeldung leider mit einer negativen Bewertung, obgleich die Beantwortung noch nicht abgeschlossen war.

JACUSTOMER-i1br5xxy- :

Sorry Tippfehler keine absicht nur hängt mein internet ständig :-(

RA Schröter :

Sie haben sicherlich einen Anspruch auf Erteilung der Angaben aus dem Kaufvertrag mit dem Käufer, da Sie ein Recht hatten in diesen Kaufvertrag einzusteigen.

RA Schröter :

Kein Problem :-)

RA Schröter :

Das Problem ist allerdings, dass ihr damaliges Pferd nicht herausverlangen können, wenn der jetzige Eigentümer es nicht an Sie verkauft.

JACUSTOMER-i1br5xxy- :

Das heißt wenn ich mit diesem Kaufvertrag zu einem Anwalt gehe, könnte man zumindest mal ein nettes Briefchen senden und die Herrschaften darauf aufmerksam machen das es ein Vertragsbruch war?

RA Schröter :

Sie haben sicherlich einen Schadensersatzanspruch gegen den damaligen Käufer.

JACUSTOMER-i1br5xxy- :

Okay, ich bekam gerade die info, einer "informatin" von mir die meinte er stand seit 14. Mai zum Verkauf und wurde aber erst ende Juni endgültig verkauft weil sie keinen Käufer fanden.

JACUSTOMER-i1br5xxy- :

Trotzdem hätten sie mich informieren müssen nehme ich an wenn es im vertrag steht?

RA Schröter :

Aufgrund des Vorkaufsrechtes können Sie daher nur den damaligen Käufer ihres Pferdes in Anspruch nehmen. Sie können sicherlich den jetzigen Eigentümer informieren, dass ein bestehendes Vorkaufsrecht nicht beachtet wurde, bzw. der Vertrag hinausgezögert wurde, um das Vorkaufsrecht zu umgehen. Gleichwohl haben Sie Anspruch auf Herausgabe einer Kaufvertragskopie, um zu prüfen, wann der Vertrag mit wem geschlossen wurde.

RA Schröter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

soweit noch Nachfragen bestehen, stehe ich hier gerne weiterhin zur Verfügung. Habe ich Ihre Frage beantwortet, bin ich für eine positive Bewertung dankbar.

Vielen Dank und beste Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht