So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 7722
Erfahrung:  Studium des österreichischen Rechtes
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Hallo.. ich war lange Zeit im Krankenhaus eingesperrt. auf

Kundenfrage

Hallo..
ich war lange Zeit im Krankenhaus eingesperrt. auf der Geschlossenen ohne das ich etwas getan habe. Ich habe bei den Visiten meine Entlassung beantragt, jedoch ohne Erfolg.
meine Frage. kann ich gegen das Krankenhaus vorgehn? wenn ja, wie?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

RA Schröter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

RA Schröter :

Es besteht in der Tat ein Anspruch auf Schadensersatz für die erfolgte Freiheitsberaubung, wenn kein Grund für die Einweisung vorlag.

RA Schröter :

Weiterhin können Sie Strafanzeige wegen Freiheitsberaubung erstatten.

JACUSTOMER-gg74deys- :

hallo?

JACUSTOMER-gg74deys- :

hallo

RA Schröter :

Sie können das Krankenhaus auffordern Ihnen den entstandenen Schaden zu ersetzen. Die Höhe des Schadens wäre hierbei noch zu ermitteln. Strafanzeige können Sie bei der Polizei erstatten. Diese wird dann die Ermittlungen aufnehmen.

JACUSTOMER-gg74deys- :

soll ich mir einen anwalt vorher nehmen oder im nachhinein?

JACUSTOMER-gg74deys- :

soll ich mir einen anwalt nehmen??

JACUSTOMER-gg74deys- :

Danke

RA Schröter :

Die Strafanzeige können Sie auch selbst erstatten.

Für den Schadensersatzprozess empfehle ich einen Anwalt zu nehmen.

RA Schröter :

Dieser hilf Ihnen die Höhe des Schadensersatz zu ermitteln.

RA Schröter :

Viele Grüße

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

soweit noch Nachfragen bestehen, stehe ich hier gerne weiterhin zur Verfügung. Habe ich Ihre Frage beantwortet, bin ich für eine positive Bewertung dankbar.

Vielen Dank und beste Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht