So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an a.merkel.

a.merkel
a.merkel, Rechtsanwältin
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 2154
Erfahrung:  Master of Law (LL.M. Eur.)
35164805
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
a.merkel ist jetzt online.

Ich habe am 1. April eine Verhandlung, keine Vorstrafe, es

Kundenfrage

Ich habe am 1. April eine Verhandlung, keine Vorstrafe, es steht bestraft muss ich werden unter Bedachtnahme auf §28ABS1 STGB und nach §148 STGB Was kann mir schlimmsten Falle passieren?

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sehr geehrte Ratsuchende,



ich beantworte Ihre Frage aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben folgendermaßen.

 

Es geht um mehrfachen gewerbsmäßigen Betrug. Strafe ist hier eine Freiheitsstrafe von 6 Monaten bis 5 Jahren.

Da Sie keine Vorstrafen haben, ist damit zu rechnen, dass Sie zu einer bedingten Strafe verurteilt werden, d.h. Sie bleiben in Freiheit, der Strafspruch besteht jedoch weiter. Etwas anderes kann sich ergeben, wenn die Betrugssumme sehr hoch gewesen ist, dann kann möglicherweise die Freiheitsstrafe nicht als bedingte Strafe ausgesetzt werden, d.h. Sie müssen ins Gefängnis.

 

Ich hoffe, behilflich gewesen zu sein.

Fragen Sie bitte nach, wenn noch Unklarheiten bestehen, indem Sie Ihre Frage in das Feld "Antwort an Experten" eingeben. Liegen keine weiteren Verständnisfragen vor, so bitte ich die Antwort positiv zu bewerten, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber das für die Rechtsberatung vorgesehene Honorar an mich aus.



Bei Rechtsanwälten ist eine kostenlose Rechtsberatung aus berufsrechtlichen Gründen nicht möglich.

 

Mit besten Grüssen

Anja Merkel, LL.M.

Rechtsanwältin

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

kann ich Ihnen das Schreiben des Gerichts zukommen lassen? weiters möchte ich wissen da ich verfahrenshilfe gestellt habe, ob ich den Anwalt vom Gericht erhalte oder selbst aussuchen kann?

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Nachfrage.

weiters möchte ich wissen da ich verfahrenshilfe gestellt habe, ob ich den Anwalt vom Gericht erhalte oder selbst aussuchen kann?
Sie bekommen einen Verfahrenshilfeanwalt zugeteilt. Einen Einfluss auf die Wahl haben Sie nur dann, wenn Sie den Anwalt selbst bezahlen.

kann ich Ihnen das Schreiben des Gerichts zukommen lassen?
Dies ist ein reine Beratungsportal. Eine prüfung und Übermittlung von Dokumenten ist nicht vorgesehen.



Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

haben Sie zu den gelesenen Antworten noch eine Verständnisfrage?

Wenn nicht darf ich Sie um eine positive Bewertung der gelesenen Antworten bitten, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber das für die Rechtsberatung vorgesehene Honorar an mich aus.

Viel Erfolg!
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

haben Sie zu den gelesenen Antworten noch eine Verständnisfrage?

Gibt es ein Problem mit dem Bewertungsmodul?

Wenn nicht darf ich Sie um eine positive Bewertung der gelesenen Antworten bitten, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber das für die Rechtsberatung vorgesehene Honorar an mich aus.

Viel Erfolg!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

ich habe ihnen noch eine frage gestellt)

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Bitte stellen Sie Ihre frage nochmal, da ich hier keine Frage erkennen kann.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

Sie schreiben, dass Sie noch auf eine Antwort warten?
Zu welcher Frage?

13.49 Uhr stellten Sie noch 2 Frage, ob Sie mir die Klageschrift schicken dürfen und ob Sie sich selbst einen Anwalt suchen können. Darauf erhilten Sie 13.56 Uhr meine Antwort, welche Sie auch gelesen haben.
Weitere Fragen sind mir nicht zugegangen und auch in der Frage-Antwort-Timeline nicht erkennbar.

Bitte stellen Sie Ihre Frage nocheinmal oder beenden diese Beratung durch Abgabe einer positiven Bewertung.

Vielen Dank!
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

Haben Sie zu den gelesenen Antworten noch eine Verständnisfrage?

Wenn nicht, darf ich um eine positive Bewertung bitten, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber das für die Rechtsberatung vorgesehene Honorar an mich aus.

Danke.

Beste Grüße

Anja Merkel, LL.M.
Rechtsanwältin



Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Meine Frage war: Was wäre wenn ich krank bin an meinem Gerichtstermin? Kann mein Anwalt das alleine ohne mich auch machen? Weiters möchte ich sie fragen, da dies die Inkassofirma angezeigt hat, und mir geschrieben hat, wenn ich mtl. Ratenzahlungen leisten würde.... und sie hoffen auf eine aussergerichtliche Lösung, kann die Inasoofirma bei Gericht das stoppen?

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Zu Ihren neuen Fragen:

1. Was wäre wenn ich krank bin an meinem Gerichtstermin? Kann mein Anwalt das alleine ohne mich auch machen?
In strafrechtlichen Angelegenheiten (hier: Betrug) haben Sie persönlich vor Gericht zu erscheinen. Sind Sie krank, so müssen Sie unter Vorlage des ärztlichen Attests Ihre Verhinderung wegen Krankheit anzeigen. Dann wird ein neuer Termin festgesetzt werden.

2. Nein. Dafür ist es zu spät. Betrug ist ein Officialdelikt. Eine Anzeige kann nicht zurückgezogen werden. Eine Vereinbarung über Ratenzahlung verhindert möglicherweise ein zivilrechtliches Verfahren wegen dem ausstehenden Geld und kann sich positiv im Rahmen des Betruges auswirken.


Ich darf Sie an die Vornahme einer positiven Bewertung der Antworten erinnern.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Letzte Frage? Was kann mir schlimmsten Falle passieren?


Ich muss noch zu einem Protokoll auf die Polizei, wo aber alles sofort einbezahlt worden ist, bevor es aufs Gericht kommt, was kann mir schlimmstenfalle passieren, werde ich eingesperrt?

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.

Bitte lesen Sie dazu meine Erste Antwort vom 07.03.2013 um 13:39 Uhr.

Auf gewerbsmäßgien betrug in mehrfachen Fällen steht eine Freiheitsstrafe von 6 Monaten bis 5 Jahren.
Ja, im schlimmsten Fall müssen Sie ins Gefänginis.

Da Sie aber bislang keine Vorstrafen haben, so Ihre Angabe, wird die Freiheitsstrafe vermutlich als bedingte Strafe ausgesetzt, d.h. Sie werden zu einer Freiheitsstrafe verurteilt, müssen aber nicht ins Gefängnis.

 

Ich darf Sie an die Vornahme einer positiven Bewertung erinnern.

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.

Bitte lesen Sie dazu meine Erste Antwort vom 07.03.2013 um 13:39 Uhr.

Auf gewerbsmäßgien betrug in mehrfachen Fällen steht eine Freiheitsstrafe von 6 Monaten bis 5 Jahren.
Ja, im schlimmsten Fall müssen Sie ins Gefänginis.

Da Sie aber bislang keine Vorstrafen haben, so Ihre Angabe, wird die Freiheitsstrafe vermutlich als bedingte Strafe ausgesetzt, d.h. Sie werden zu einer Freiheitsstrafe verurteilt, müssen aber nicht ins Gefängnis.

 

Ich darf Sie an die Vornahme einer positiven Bewertung erinnern.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

und wenn ich jetzt zu dem Protokoll auf die Polizei muss?

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie meinen hier wohl eine Polizeivernehmung.
Über eine Einstellung des Verfahrens wegen Betruges darf nicht Polizei entscheiden, sondern die Stzaatsanwaltschaft. Das protokoll der Polizei wird an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet, zur weiteren Bearbeitung.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Da wurde aber alles bezahlt, und war nur ein Missverständnis mit der Kontoabbuchung, kann mir das in meinem Fall am 3. April bei der Verhandlung schaden?

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Nein.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Liegen keine weiteren Verständnisfragen vor, so bitte ich die Antwort positiv zu bewerten, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber das für die Rechtsberatung vorgesehene Honorar an mich aus.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Liegen keine weiteren Verständnisfragen vor, so bitte ich die Antwort positiv zu bewerten, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber das für die Rechtsberatung vorgesehene Honorar an mich aus.

Für Ihren Prozess wünsche ich alles Gute.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.

Gibt es Probleme mit dem Bewertungstool?

Liegen keine weiteren Verständnisfragen vor, so bitte ich die Antwort positiv zu bewerten, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber das für die Rechtsberatung vorgesehene Honorar an mich aus.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich habe heute das Schreiben erhalten für Verfahrnishilfe, und habe diese erhalten Wohnort/haftort?? Muss ich mir Sorgen machen? und weiters:


Mit der für den Verteidiger bestimmten Ausfertigung des Beschlusses wird ihm auch eine Ausfertigung ( Abschrift)


 


( wurde angekreuzt im Text): der Anklageschrift/des Strafantrags/des Antrags auf Unterbringung ON5 des Urteils ON der Ladung zur/zum zugestellt. Landesgericht........


Was heisst das bitte?? Komme ich ins Gefängnis???

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

nach wie vor steht die positive Bewertung der bislang geführten Rechtsberatung aus.
Nun stellen Sie eine neue Frage...nach einer positiven Bewertung meiner bisherigen Beratung werde ich Ihnen antworten.
a.merkel, Rechtsanwältin
Zufriedene Kunden: 2154
Erfahrung: Master of Law (LL.M. Eur.)
a.merkel und 2 weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Bitte entschuldigen sie, ist erledigt

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.

Vielen Dank!

Nun zu Ihrer neuen Frage:
Da Sie bislang noch keine Verhandlung hatten, müssen Sie auch nicht ins Gefängnis. Diese gerichtlichen Textbausteine umfassen jeden möglichen Fall.

In Ihrem Fall wurde dem Verteidiger wohl die Anklageschrift zugestellt.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

und das alles heisst ON???

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
ON???
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

... der Anklageschrift/des Strafantrags/des Antrags auf Unterbringung ON5 des Urteils ON der Ladung zur zugestellt.

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 3 Jahren.
Dies sind doch alles Varianten:
1. Ankalgeschrift
2. des Strafantrags
3. des Antrags auf Unterbringung ON5
4. des Urteils ON der Ladung zur zugestellt


Wenn Sie am 1.4. Verhandlung haben, dann wird verhandelt, auch über Ihre Strafe. Da Sie bislang noch ekine Verhandlung stattgefunden hat, müssen Sie auch nicht ins Gefängnis.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    192
    selbständiger Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    192
    selbständiger Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von SchiesslClaudia

    SchiesslClaudia

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    322
    zwei Fachanwaltstitel
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    76
    langjährige Erfahrung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    831
    Staatsexamina
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RA Schröter

    RA Schröter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    617
    Studium des österreichischen Rechtes
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von a.merkel

    a.merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    583
    Master of Law (LL.M. Eur.)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von anwalt-hilft

    anwalt-hilft

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    68
    Promotion (laufend) Uni Linz
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht