So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an a.merkel.
a.merkel
a.merkel, Rechtsanwältin
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 2263
Erfahrung:  Master of Law (LL.M. Eur.)
35164805
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
a.merkel ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren,Ein Freund

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, Ein Freund aus der Türkei hat heuer auf Grund meiner Einladung (schriftlich) erstmals ein Visum für den Aufenthalt von 90 Tagen in Österreich beantragt (Verpflichtungserklärung wurde vorgelegt). Leider wurde der Antrag jetzt mit der Begründung er habe zu wenig Versicherungsschutz (nur 70 Tage anstatt der angeforderten 90 Tage) abgelehnt. Meine Fragen: - kann ich irgendwie helfen (z.B. für die fehlenden 20 Tage eine Versicherung abschließen) - gibt es kein Visum für 2 Monate? - wann kann er einen neuen Antrag stellen bzw. wie ist die weitere Vorgehensweise - kann man Einspruch erheben? Für eine Antwort wäre ich ihnen sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen xxxxxxxxx

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sehr geehrte Ratsuchende,



ich beantworte Ihre Frage aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben folgendermaßen.

gibt es kein Visum für 2 Monate?

Nein. Ein Reisevisum berechtigt zu einem Aufenthalt bis zu 3 Monaten, d.h. es wird ein 3 Monatiges ausgestellt. Wie lang der Berechtigte sich dann aufhält spielt keine Rolle, soweit die 3 Monate nicht überschritten werden.

kann ich irgendwie helfen (z.B. für die fehlenden 20 Tage eine Versicherung abschließen)?

Fragen Sie bei Ihrer Krankenversicherung nach einer Auslandkrankenversicherung für ausländische Besucher nach. Auslandskrankenversicherungen werden zumeist für Zeitstufen erteilt, z.B. 2 Monate, 1 Jahr etc. Braucht man also 3 Moante, so muss man für 1 Jahr eine Auslandskrankenversicherung abschließen. Es ist kein Problem einen ausreichenden Versicherungsschutz zu erlangen, jedoch muss man damit rechnen, eine Versicherung für einen längeren Zeitraum als 3 Monate abschließen zu müssen.

wann kann er einen neuen Antrag stellen bzw. wie ist die weitere Vorgehensweise?

Ja. Es kann jederzeit ein neuer Antrag nebst Unterlsagen und Nachweisen gestellt werden.

kann man Einspruch erheben?

Hat nur Ausswicht auf Erfolg, wenn der ablehnende Bescheid fehlerhaft erteilt wurde. Ist der Versicherungsschutz tatsächlich nicht für 3 Monate ausreichend, so macht ein Einspruch aus wirtschaftlichen Gründen keinen Sinn, da die Kosten des Einspruchsverfahrens ebenfalls anfallen.



Ich hoffe, behilflich gewesen zu sein.

Die Zahlung der Vergütung an mich erfolgt dadurch, dass Sie über die auf der Nutzeroberfläche vorgesehene Funktion die Antwort der Frage positiv bewerten können. Fragen Sie bitte nach, wenn noch Unklarheiten bestehen, Sie also noch nicht zufrieden sind. Nutzen Sie für Rückfragen die Frageeingabeoberfläche, indem Sie Ihre Rückfrage eingeben und nicht den Button „habe Rückfragen“.



Bei Rechtsanwälten ist eine kostenlose Rechtsberatung aus berufsrechtlichen Gründen nicht möglich.


Mit besten Grüssen

Anja Merkel, LL.M.

Rechtsanwältin

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

haben Sie zur gelesenen Antwort noch eine Verständnisfrage?

Wenn nicht, darf ich Sie bitten, die gelesene Antwort zu bewerten.

Vielen Dank!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Frau Merkel,


 


ich würde sie bitten auf meine Bewertung noch ein/zwei Wochen zu warten, da ich im Moment auch noch mit einem Vizekonsul aus der Botschaft in Ankara in Kontakt bin und seine Auskünfte widersprechen sich teilweise mit ihrer Antwort. Eventuell habe ich auch noch zu einem späteren Zeitpunkt einige Fragen.


 


Mit freundlichen Grüßen


Eva Steurer

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Frau Steurer,

die Frage/Antwort wird binnen 1 Woche geschlossen, da dies ein reines Frage-Antwort Beratungsportal ist, welches keine Dauermandatierung vorsieht.

Gern können Sie in 2 Wochen wieder an mich herantreten. Bis dahin, würde ich Sie jedoch bitten, die Antwort zu bewerten. Im Übrigen handeln Sie richtig, indem Sie die Botschaft kontaktieren. Diese sind zuständig und können recht unkomplziert bis zu einem bestimmten Grad behilflich sein.

Haben Sie bei Ihrer eigenen Krankenkasse in bezug auf eine Auslandsversicherung für Gäste etwas erreicht?

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gibt es ein Problem mit dem Bewertungsmodul?

Kann ich Ihnen helfen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht