So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an commodorenikolaus.
commodorenikolaus
commodorenikolaus, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 607
Erfahrung:  Hauptgebiete: Scheidungsrecht, Vertragsrecht, Baurecht
54157092
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
commodorenikolaus ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe gerade einen Anruf

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe gerade einen Anruf von DELTA LOTTO bekommen mit einer Aufforderung eine PAYSAFE Karte im Wert von € 300,00 zu kaufen denn sonst würde das INKASSO eine Forderung über fast € 900,00 von meinem Konto abbuchen da ich anscheinend nicht rechtzeitig bzw. überhaupt nicht bei verschiedenen Lottogesellschaften gekündigt habe. Ich wurde mit Anrufen belästigt und ich habe immer wieder erwähnt, dass ich auf gar keinem Fall irgendwo mitspielen wolle - das ging so weit, dass ich mir eine neue Telefonnummer zulegen musste. Was kann bzw. soll ich jetzt machen? Danke XXXXX XXXXX Hübl
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Frau Hübl!

Leider habe ich in letzter Zeit viele solche Anfragen.

Sie können davon ausgehen,dass diese Firma einen Betrug versucht.Bitte zahlen Sie nichts und geben Sie keinesfalls Ihre Bankverbindung bekannt.Diese Betrüger sitzen meistens im Ausland und können somit von der Polizei nicht erreicht werden.

Falls wieder ein solcher Anruf kommt,können Sie angeben,dass Sie die Angelegenheit bereits mit Ihrem Rechtsanwalt besprochen haben.An sonsten würde ich raten,das Gespräch abzubrechen.

Ich hoffe,Ihre Frage somit beantwortet zu haben und ersuche höflich,die Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank