So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 27
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo! Ich bin ein Oesterreicher, der seit ca. 2 Jahren bei

Kundenfrage

Hallo! Ich bin ein Oesterreicher, der seit ca. 2 Jahren bei meiner Partnerin (Engländerin) und Familie in England lebt. 1996 hat meine Firma ( österr. registrierte Ges.n.b.R = Vollhafter) Konkurs in Österreich abgewickelt. Leider kam es bis heute zu keiner Restschuldbefreiung, wurde bis jetzt nicht von mir beantragt. Ich habe nun im Internet gelesen, dass dies offensichtlich für mich auch in UK eine Restschuldbefreiung möglich ist und scheinbar relativ "einfach und rasch" gehen sollte. Stimmt das? Was müste ichj dafür machen? Haben Sie Kondakte die mir weiterhelfen können? Danke für Ihre Information und liebe gruesse aus devon sendet

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.
Habe leider bis heute keine Antwort von Ihnen erhalten, bin darum mit Ihrem Angebot leider nicht zufrieden.,
Experte:  MarcoKunczicky hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Thema läuft unter dem Stichwort Forum-shopping in der EU. Es kam zu keiner Restschuldbefreiung weil Sie die Quote von 10 % in 7 Jahren nicht bezahlt haben oder?

Man kann in England tatsächlich eine schnelles Konkursverfahren abwickeln. Das Problem ist allerdings, dass ein solches nicht zwangsweise in Österreich anerkannt wird. Für das Verfahren müssten Sie sich bei einem Anwalt in England erkundigen. Die Anerkennung in Österreich könnte in Ihrem Fall funktionieren, da sie seit 2 Jahren in England leben und tatsächlich einen Bezug zu diesem Land haben und nicht nur dort ein schnelles Konkursverfahren abwickeln möchten.

Noch Fragen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo! Danke für diese Informationen, welche ich jedoch teilweise schon den Foren im Internet entnommen habe. Restschuldbefreiung habe ich nicht beantragt, weil die 10% zu hoch für mich gewesen wären. Unrealistisch dem Verfahren zuzustimmen und schon bei Unterschrift zu vermuten, dass man es vermutlich leider nicht schaffen wird. Konkret würde ich folgende Informationen benötigen. Bitte! 1.) Haben Sie Verbindung zu Rechtsanwaltkanzlei in UK wo man auch auf deutsch beraten wird? Ich spreche zwar englich, jedoch nur normale Komunikation. Bei einem derartigen Verfahren ginge es jedoch um viele technische Fragen die ich noch nicht auf englisch konrrekt baentworten könnte. // 2. ) Ich habe in den Foren ebenfalls gelesen, daß es bereits ein Urteil in der EU über derartige Schuldenbefreiungen im EU-Ausland gibt. Das hat anscheinend ein deutscher Staaatsbürger erwirkt und ihm wurde diese Schuldenbefreiung auch für sein Heimatland Deutschland seitens Brüssel bestätigt, obwohl die Schuldner in Deutschland dagegen geklagt hatten. Gilt vermutlich dann auch für mich als Österreicher? Danke ***** ***** Gruesse aus Devon -UK sendet

Johannes Reiter
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht