So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an commodorenikolaus.
commodorenikolaus
commodorenikolaus, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 607
Erfahrung:  Hauptgebiete: Scheidungsrecht, Vertragsrecht, Baurecht
54157092
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
commodorenikolaus ist jetzt online.

Guten Tag! Mein Grossonkel möchte mir noch zu Lebzeiten

Kundenfrage

Guten Tag!

Mein Grossonkel möchte mir noch zu Lebzeiten seine Eigentumswohnung überschreiben.
Was ist dabei zu beachten insbesondere wegen etwaiger Regressforderungen diverser Pflegestellen und wie kann ich die gegebenenfalls eindämmen?
Rechtlich bin ich der alleinige Erbe, da keine anderen Hinterbliebenen zu erwarten sind und auch ein Testament vorhanden ist!
Leider wird uns nicht mehr allzuviel Zeit bleiben da Mein Onkel bereits im 90.Lebensjahr ist.
Ich selbst bin in NÖ wohnhaft und mein Onkel in Wien!
Bitte um Auskunft!

Danke XXXXX XXXXX

MfG Christian K.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Christian!

Ist die Wohnung vielleicht mit einem Pfandrecht belastet?

Sind sonstige Schulden vorhanden?

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Dr. Frank

 

Die Wohnung ist in keiner Art und Weise belastet und auch sonst sind keinerlei Schulden seinerseits vorhanden!

 

MfG Christian K.

Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Christian!

Danke für Ihre Rückäusserung!

Sie können das Eigentum an der Wohnung übernehmen entweder im Rahmen eines Schenkungsvertrages oder eines Kaufvertrages.Beim Kaufvertrag würden Sie dem Onkel zumindest offiziell einen Kaufpreis zahlen.Gleichzeitig könnte dem Onkel ein grundbücherliches Wohnrecht auf Lebenszeit eingeräumt werden,dies vermindert den Wert der Wohnung.

Ich würde Ihnen empfehlen,den Schenkungs-oder Kaufvertrag bei einem Notar oder Rechtsanwalt Ihres Vertrauens abzuschliessen und diese Fragen nochmals zu erörtern.

Ich hoffe,Ihre Frage somit beantwortet zu haben und ersuche höflich,die Antwort zu akzeptieren.

Wenn Sie eine Zusatzfrage haben,werde ich diese gerne beantworten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Christian!

Haben Sie vielleicht noch eine Frage?

An sonsten ersuche ich die Antwort zu akzeptieren.

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank