So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an commodorenikolaus.
commodorenikolaus
commodorenikolaus, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 607
Erfahrung:  Hauptgebiete: Scheidungsrecht, Vertragsrecht, Baurecht
54157092
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
commodorenikolaus ist jetzt online.

hallo! Ich habe leider einer Gewinnspiel-Lotterie namens "magoo24"

Kundenfrage

hallo! Ich habe leider einer Gewinnspiel-Lotterie namens "magoo24" meine Kontonummer gegeben. Die haben das Gespräch angeblich aufgenommen. Ich habe allerdings nichts unterschrieben. Jetzt ziehen sie Geld von meinem Konto. Dürfen die das? Kann ich das Geld wieder gegenbuchen, ohne Konsequenzen? Oder hab ich mich jetzt tatsächlich, wie sie sagen, für ein Jahr verpflichtet? Ich freu mich sehr über eine Antwort! Vielen Dank! Lg
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender!

Leider kommen solche Fragen öfter vor-dies ist an der Grenze zum Betrug.Ich würde Ihnen empfehlen,sich mit Ihrer Bank in Verbindung zu setzen und zu versuchen,die bisherigen Abbuchungen zurückzubuchen und eventuell die Kontonummer zu ändern,damit keine weiteren Abbuchungen mehr erfolgen können.

Es kann natürlich sein,dass Sie dann von einem Inkassobüro Zahlungsaufforderungen erhalten-diese würde ich ignorieren.

Nur für den Fall,dass Sie eine Klage erhalten sollten,sollten Sie reagieren und klar legen,dass Sie "hereingelegt"wurden.Es ist nicht warscheinlich,dass dieses Unternehmen eine Klage einreicht.

Ich hoffe,Ihre Frage somit beantwortet zu haben und ersuche höflich,die Antwort zu akzeptieren.

Wenn Sie eine Zusatzfrage haben,werde ich diese gerne beantworten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

commodorenikolaus und weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank! Eine Frage noch: Wenn ich tatsächlich eine Klage bekomme - wie mache ich klar, hereingelegt worden zu sein? Ist es nicht trotzdem ein Vertragsbruch, wenn ich nicht zahle?
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender!

Danke für die Akzeptanz der Antwort!

Falls Sie eine Klage bekommen sollten-was ich für nicht wahrscheinlich halte-können Sie vorbringen,dass Sie in den Zeitungen gelesen haben,dass der Grossteil der angeblichen Lottogesellschaften nur Geld abzocken und die eingehobenen Beträge gar nicht widmungsgemäss verwenden,sodass nie ein Gewinn zu erzielen ist.Sie wurden in die Irre geführt und sind deshalb vom Vertrag zurückgetreten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht