So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Eika03101981.
Eika03101981
Eika03101981,
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 3825
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
Eika03101981 ist jetzt online.

Guten Tag, ich hätte folgende Frage: Wir sind eine Eventfirma

Kundenfrage

Guten Tag,
ich hätte folgende Frage:
Wir sind eine Eventfirma Weltweit tätig. Jetzt haben wir verschiedene Evente im Tirol.
ist es möglich Personen aus den Philippinen für 1 Jahr im Tirol für uns Intern zu Beschäftigen oder was benötigen wir um so eine Bewilligung zu bekommen.
Gruss Urs Geisser XXX@XXXXXX.XXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  Eika03101981 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) JustAnswer-Nutzer(in)

Die Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung müssten Sie grundsätzlich in Österreich beantragen, wenn die Person philippinischer Staatsangehörigkeit für Ihre Firma da 1 Jahr arbeiten soll.

Nach Schweizer Ausländerrecht dürfte es aufgrund des sog. Inländervorrangs schwierig sein, eine Bewilligung zu erhalten, wonach solche Bewilligungen grundsätzlich nur dann erteilt werden, wenn keine inländische Arbeitskräfte für diese Tätigkeit erhhältlich sind.

Wie dies nach österreichischem Recht aussieht, kann ich nicht beurteilen, weshalb ich Ihre Frage in die Kategorie österreichisches Recht weiterleite.

Mit freundlichen Grüssen

lic. iur. Reto Aschwanden, LL.M.
Rechtsanwalt