So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an commodorenikolaus.
commodorenikolaus
commodorenikolaus, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 607
Erfahrung:  Hauptgebiete: Scheidungsrecht, Vertragsrecht, Baurecht
54157092
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
commodorenikolaus ist jetzt online.

Meine Tochter 17 imFeb.18 hatt einen Freund dem sie total h rig

Kundenfrage

Meine Tochter 17 imFeb.18 hatt einen Freund dem sie total hörig ist und keine eigene Entscheidungen treffen darf- kann!!Er mich auch mit SMS bombadiert mittunter mit dem Wortlaut bevor du uns Auseinander bringst gehst du ei!!Er nutzt sie total aus und sie merkt es nicht-sieht alles durch eine rosarote Brille
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender!

Inwiefern nutzt er sie total aus?Geht es auch um finanzielle Dinge?

Hat er per SMS geschrieben,bevor Du uns auseinender bringst,gehst Du ein?

Wie alt ist er?

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Hr.Dr.:Der Junge ist 19Jahre nutzt sie finanziell sehr stark aus und sie merkt es nicht.Sie ist normalerweise ein sparsames Mädchen,doch ich musste mit bedauern feststellen das ihr gehaltskonto von ca.euro1100 inerhalb von 2Wochen auf euro70 geschrumpft ist(Ich habe zugang zum Konto aber es ist ihr Geld) Somit ist der geplante Führerschein in weite ferne gerückt. Ja diese sms hatt er auf mein Händy geschickt,wobei ich seit Monaten den Konntackt meide. Bitte helfen sie mir ich weis nicht weiter er hatt meine Tochter voll unter Kontrolle. Ich habe einen Bausparer für sie gemacht das weis er ,was kann ich tun??Soll ich ihn sperren lassen oder auflösen?Ich bin Alleinerzieher und weis nicht weiter bitte höflichst um ihre Hilfe-Danke XXXXX XXXXX! Mit freundlichen Grüssen Bock Maria

Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Frau Bock!

Danke für Ihre umfangreiche Rückäusserung!

Ich verstehe Ihre Situation und ist hier ein guter Rat schwierig.Die Tochter kann mit dem selbst verdienten Geld tun,was sie will-Sie haben darauf keinen Einfluss.Anders ist dies beim Bausparer-den würde ich auf jeden Fall sperren lassen.Es kann ja auch sein,dass diese Phase wieder ein Ende findet.Ich finde es sehr gut,dass Sie den Kontakt mit dem Freund meiden.

Ich hoffe,Ihnen ein bisschen geholfen zu haben und ersuche,die Antwort zu akzeptieren.

Wenn Sie eine Zusatzfrage haben,werde ich diese gerne beantworten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Hr.Dr.:Meine wichtigste Frage ist mir dennoch offen!?Was soll ich mit den sms machen unter anderen-bevor du uns Auseinander bringst gehst du ei!Er will nicht verstehen das er mich in Ruhe lassen soll obwohl ich ihn total meideSoll ich es zur Anzeige bringen??Verbleibe mit freundlichen Grüssen Bock Maria
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Frau Bock!

Danke für Ihre prompte Rückäusserung!

Bitte lassen Sie das SMS gespeichert.Eine Anzeige wegen gefährlicher Drohung bei der Polizei ist selbstverständlich möglich,allerdings glaube ich,dass das Verfahren eingestellt werden wird,weil die Drohung nicht konkret genug ist und Sie objektiv nicht in Angst und Schrecken versetzt sind.Wenn die Staatsanwaltschaft aber das Verfahren einstellt,ist er so gestellt wie ein Gewinner-das gefiele mir in Ihrer Situation nicht gut.

Bitte akzeptieren Sie die Antwort.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

commodorenikolaus und weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke für die Akzeptanz der Antwort und den Bonus!

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank