So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an commodorenikolaus.
commodorenikolaus
commodorenikolaus, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 607
Erfahrung:  Hauptgebiete: Scheidungsrecht, Vertragsrecht, Baurecht
54157092
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
commodorenikolaus ist jetzt online.

Hallo Ich habe mir gester zu Mittag einen Renault Espace

Kundenfrage

Hallo

Ich habe mir gester zu Mittag einen Renault Espace 2,2 DCI gekauft Baujahr 2004 und hatte nur 3 Stunden danach einen Motorschaden! Im Kaufvertrag steht drinnen wie besichtigt und in der Anzeige die die verkäufer stellten steht aber das alles Lager getauscht wurden und das Auto laut Renault in einen Technisch sowie Optisch 1A zustand ist was der Pickerlbericht ( Selbe Werkstatt) auch bestätigt Beim Motorschaden ging es ganz schnell von Jetzt auf Jetzt ein lautes Klopfen und Motorschaden das Plleullager war kapputt( Laut ÖAMTC ein Renaultfehler) der bekannt ist und von Renault bei 120000 km getauscht wird! Habe ich da jetzt chancen mein Geld wieder zubekommen Kaufpreis 6500€ plus 300€ zusatzkosten mit Tanken und anmeldung
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender!

Wie viele Kilometer zeigt der Tacho?

Haben Sie von einem Händler gekauft?

Ist es sicher ein Pleuellagerschaden?

Kann man das ohne Öffnen des Motors sagen?

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich habe das auto mit 164000 km gekauft von Privat ja man kann es sagen dadurch das durch diesen Schaden ein Loch in den Motorblock gerissen wurde! Ich habe in der zwischenzeit mit dem erstbesitzer ( Bin der 3) getelt. dieser sucht die Rechnung weil er das Pleulellager vorschrieftsmässig bei 120000 km getauscht hat bei Renault Gewerbepark Stadlau!

 

Mfg

 

Führer Michael

Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Herr Führer!

Danke für Ihre Rückäusserung.Wenn der Verkäufer nicht bereit ist,Ihnen den Kaufpreis zurückzubezahlen,würde ich auf jeden Fall einen Rechtsanwalt Ihres Vertrauens mit der Sache betrauen.In Ihrem Fall ist offensichtkich,dass der Fehler am Motor bereits bei Kauf bestanden hat.Dafür haftet auch der private Verkäufer.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!!

Wenn somit Ihre Frage beantwortet ist,ersuche ich die Antwort zu akzeptieren.

Wenn Sie eine Zusatzfrage haben,werde ich diese gerne beantworten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Herr Führer!

Jetzt habe ich gesehen,dass Sie sich die Antwort angeschaut haben und ersuche ich höflich die Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank