So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an commodorenikolaus.
commodorenikolaus
commodorenikolaus, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 607
Erfahrung:  Hauptgebiete: Scheidungsrecht, Vertragsrecht, Baurecht
54157092
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
commodorenikolaus ist jetzt online.

Mein Mann ist seit 1994 geschieden ein halbes Jahr sp ter haben

Kundenfrage

Mein Mann ist seit 1994 geschieden ein halbes Jahr später haben wir geheiratet, mit der ersten Frau hat er einen Sohn , der bereits volljährig ist, wir haben auch einen Sohn. Er wurde schuldig geschieden, aber zu keinerlei Unterhaltszahlung für seine Ex verdonnert. Frage - die Alimente für das gemeinsame Kind wurden immer zeitgerecht überwiesen, keinerlei Zahlungen an den Sohn sind ausständig. Kann die Ex noch irgendwelche Ansprüche stellen, wenn mein Mann einmal in Pension geht?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Frau..!

Das ist eine gute Frage!Nachdem die Ex-Gattin bei der Scheidung auf Unterhalt verzichtet hat,hat sie keinen Anspruch mehr-auch nicht wenn Ihr Gatte in Pension geht.Zur Sicherheit schauen Sie sich vielleicht das Scheidungsurteil an,ob darin ein endgültiger Unterhaltsverzicht steht.

Ich hoffe,Ihre Frage beantwortet zu haben und ersuche die Antwort zu akzeptieren.

Wenn Sie eine Zusatzfrage haben,werde ich diese gerne beantworten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank