So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an commodorenikolaus.
commodorenikolaus
commodorenikolaus, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 607
Erfahrung:  Hauptgebiete: Scheidungsrecht, Vertragsrecht, Baurecht
54157092
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
commodorenikolaus ist jetzt online.

Darf ich meiner Schwiegermutter das Betreten der ehelichen

Kundenfrage

Darf ich meiner Schwiegermutter das Betreten der ehelichen Wohnung während meiner Anwesenheit verbieten
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender!

Ist die eheliche Wohnung räumlich getrennt von der Wohnung der Schwiegermutter?

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

ja wir wohnen 5 km voneinander entfernt.

Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender!

Danke für Ihre Antwort!Sie bestimmen gemeinsam mit Ihrem Ehepartner wer Eure Wohnung betreten darf.Wer sich an diese Regel nicht hält,kann von Ihnen wegen Hausfriedensbruch angezeigt werden.Ihre Privatsphäre ist also gegenüber jedermann geschützt,auch gegenüber der Schwiegermutter.

Ich hoffe,Ihre Frage somit beantwortet zu haben und ersuche die Antwort zu akzeptieren.

Wenn Sie eine Zusatzfrage haben,werde ich diese gerne ohne zusätzliche Kosten beantworten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender!

Jetzt habe ich gesehen,dass Sie die A

Attachments are only available to registered users.

Register Here
ntwort angeschaut haben und ersuche ich die Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Österreichisches Recht