So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 192
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Ich habe das Servitut eines Geh- und Fahrrechtes auf einem

Kundenfrage

Ich habe das Servitut eines Geh- und Fahrrechtes auf einem Grundstück. Der Grundstückseigentümer ( ein Bauträger ) will gerichtlich dieses Recht aus dem Grundbuch entfernen lassen ohne mir eine entsprechende Abschlagszahlung zu leisten. Kann es wirklich sein, dass mir ein im Grundbuch verankertes Recht durch Richterspruch, ohne Entschädigung, genommen wird ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Frau/Herr Ratsuchender!

Es kann sein, dass eine Servitut durch Zeitablauf erlischt? Haben Sie die Servitut immer genutzt in den letzten Jahren bzw. wenn nicht seit wann nicht?

Mit freundlichen Grüßen
Isabelle Pellech
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

Das Servitut wurde ca 25 Jahre nicht mehr genutzt, da die Gemeinde eine Straße gebaut hat.

mfg