So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Auktion Gut Ber...
Auktion Gut Bernstorf
Auktion Gut Bernstorf, Auktionator
Kategorie: Antiquitäten
Zufriedene Kunden: 31
Erfahrung:  25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Kunst und Antiquitäten. Leiter eines Auktionshauses.
62918176
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Antiquitäten hier ein
Auktion Gut Bernstorf ist jetzt online.

Was für einen Wert hat ein Thonet Stuhl ca. 100 Jahre alt?

Kundenfrage

Was für einen Wert hat ein Thonet Stuhl ca. 100 Jahre alt??
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Antiquitäten
Experte:  Auktion Gut Bernstorf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre interessante Frage, die ich gerne genauer beantworten möchte.

Nun, so ein Thonetstuhl - antik und original - kann zwischen ca. EUR 150,-- und 1200,-- wert sein. Seltene Modelle in gutem Erhaltungszustand erzielen sogar noch höhere Preise auf Auktionen.

Um nun Ihren Stuhl korrekt bewerten zu können wären einige weitere Informationen sehr hilfreich. Das sind vor allem die Angaben zum Erhaltungszustand und vielleicht einige Fotos, um das Modell und Bauzeit festlegen zu können.

Auf der Unterseite der Sitzfläche findet sich manchmal auch noch der alte Thonet Klebezettel, der unter anderem die Modellbezeichnung enthält. Ist dieser noch vorhanden? Bitte teilen Sie mir kurz mit was auf diesem Zettel steht, bzw. senden Sie mir ein Foto davon.

Sobald ich diese Informationen erhalten habe, kann Ich Ihren Stuhl genau begutachten und exakt einwerten.

Ich freue mich auf Iher Details und stehe Ihnen jederzeit gerne für alle Rückfragen zum Thema zur Verfügung.

Mit den besten Grüßen aus Kranzberg
Auktionshaus Gut Bernstorf

Michael Lehrberger

Ähnliche Fragen in der Kategorie Antiquitäten