So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 25290
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo und guten Tag, ich hatte vor drei Tagen noch normal

Beantwortete Frage:

Hallo und guten Tag, ich hatte vor drei Tagen noch normal gearbeitet. Und dann Halsweh bekommen, etwas Schnupfen, der aber jetzt nach insgesamt 4 Tgen weg ist. Leider habe ich seit zwei TAgen kaum Kraft in den Beinen und extreme Kreislaufprobleme Die Erkältung ist vorbei, das macht mir jedoch etwas Sorgen. Ich kenne das überhaupt nicht. Wenn ich das Bein anziehen will, geht das, aber ohne kraft. Ich kann auch die Arme mit dazu nehmen, um das Bein richtig anwinkeln zu können. Das ist seltsam. Mein HWS knackts ziemlich, aber ansonsten habe ich keinerlei Rückenbeschwerden. Bin vom HA bis Mo krankgeschrieben worden. Hals war leicht gerötet, die ohren ok und bekam ein Mittel gegen Sinusitis. Ich fühle mich deutlich besser und schlafe auch gut. Meine Verdauung ist dank Löwenzahnblättertee wieder super- Was könnte das denn sein?

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag,Was haben Sie denn gegen die Sinusitis bekommen? Vielleicht ist es eine Nebenwirkung.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Nur von Herverdt was gegen Sinusitis und das auch nur zwei Tage lang. Dann nichts mehr. Die Erklältung war nach 2 Tagen weg.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.
Dann kommt das nicht in Frage. Ich hoffe, dass es nur ein Kreislaufproblem ist. Bitte sorgen Sie für eine reichliche Trinkmenge. Wenn es aber nicht besser oder gar schlechter wird, sollten Sie morgen ärztlich untersucht werden. Es gibt seltene neurologische Symptome wie das Guillaume Barree Syndrom, die in Folge von Viruserkrankungen auftreten können.
Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich war gerade eine Runde spazieren. Ich habe kaum Kraft im rechten Bein. Das linke Bein macht wunderbar mit. Kreislaufprobleme habe ich keine mehr. Jedoch an Weihnachten genau den Schwindel, den ich erstmal auf die HWS geschoben hatte. Seit Tagen hattte ich Probleme. Wie wird denn dann vorgegangen? Reicht ein Allgemeinarzt?

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.
Der Allgemeinarzt macht zunächst eine orientierende neurologische Untersuchung . Wenn er etwas Ernstes vermutet, kann er Ihnen einen schnellen Termin beim Neurologen besorgen. Alles Gute!
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ehrlich gesagt, macht mir das Angst. Könnte das MS sein? Mit 41 Jahren so eben mal ausgebrochen?

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich kann das leider nicht ausschließen, aber es kann auch eine simple Bandscheibenproblematik sein. Nicht alle schmerzen.