So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 25087
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo ich hatte vor einigen Tagen und auch heute morgen hatte

Kundenfrage

Hallo ich hatte vor einigen Tagen und auch heute morgen hatte i h von einer Sekunde auf die andere einen juckenden Ausschlag am hals. Weise aber nicht woher. Was kann das sein Allergi
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Abend,

Dr. Höllering :

Es ist sehr wahrscheinlich, dass es sich um eine Überempfindlichkeitsreaktion oder Allergie handelt. Meistens ist es eine Kontaktallergie, z. B. auf Waschpulver, Duschgel oder Cremes. Manchmal aber hat man auch z. B. Pflanzensaft (sehr verdächtig: Primeln) an den Händen, berührt dann den Hals und bekommt den Ausschlag dort.

JACUSTOMER-mfaz2nqd- :

Aber so spontan wie kleine pustelchen. Jucken ähnlich wie Nessel Fieber ?

Dr. Höllering :

Ja, das passt zu einer Allergie.

Dr. Höllering :

Dagegen hilft z. B. Soventol Hydrocort Gel.

JACUSTOMER-mfaz2nqd- :

Super danke schon

Dr. Höllering :

Ich danke Ihnen für eine freundliche Bewertung meiner Hilfe!

Dr. Höllering :

Und wünsche Ihnen einen schnelle Besserung.

JACUSTOMER-mfaz2nqd- :

Hilft auch fenestil? Da ich vor einer Woche einen Ausschlag hatte und heute wieder. Sollte ich wohl einen Test machen oder ? Lg

Dr. Höllering :

Fenistil allein lindert ein bisschen. Besser gegen den Juckreiz ist es, wenn ein bisschen Kortison mit drin ist.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Frage fachgerecht beantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir gern. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat nun mit einer freundlichen Bewertung danken würden. So sehen es die Geschäftsbedingungen von Justanswer vor, nur so erhalte ich ein Honorar für meine Hilfe, und das ist eine Grundlage dafür, dass wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können. Herzlichen Dank und alles Gute!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.