So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Im März 2012 hatte ich eine Schilddrüsen OP.Mein Alter ist

Kundenfrage

Im März 2012 hatte ich eine Schilddrüsen OP.Mein Alter ist 66 Jahre.Ich nehme täglich vor dem Frühstück 1Tabl.100mgL-Thyroxin u.1Tabl.Pantoprazol 20mg.Nach dem Frühstück u.nach dem Abendessen nehme ich Blutdrucktabletten 1/2 Metohexal 47,5mg u.1Votum20mg.Ich muß oft austoßen.Der Magen wurde gespiegelt und geröngt.Der Befund war ok.Der Blutdruck ist trotz Tabletten zu hoch und habe Herzrasen sowie eine innere Unruhe.Nachts muß ich öffters aufstehen.Würde mir eine 1/2 Tabl.Faustan helfen diesen Zustand zu lindern.
Für einen Rat wäre ich sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Frau Große
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Hamann :

Guten Tag

Dr. Hamann :

Gern helfe ich ihnen weiter.

Dr. Hamann :

mit der halben Faustan werden sie sicher eine Besserung verspüren, aber ist damit nicht die Ursache geklärt oder behandelt

Dr. Hamann :

sondern nur die Symptome verringert

Dr. Hamann :

es kann sehr gut sein, dass sie ihre L-Thyrox Dosis angepasst werden muss

Dr. Hamann :

denn die innere Unruhe, der Bluthochdruck und auch das Herzrasen kann daher kommen, dass sie zu viel L-Thyrox einnehmen und weniger benötigen

Dr. Hamann :

aber es kann auch ein Problem des Herzens sein, wenn noch kein EKG-gemacht wurde, sollte dies unbedingt erfolgen, falls es in ordnung ist, würde ich die Metoprololdosis etwas erhöhen

Dr. Hamann :

nehmen sie die L-Thyrox bitte 30 Minuten vor dem Frühstück, damit diese nicht die Nahrungsaufnahme beeinflusst und so das Aufstoßen fördert

Dr. Hamann :

haben sie Probleme mit dem Chat?

Dr. Hamann :

Ich werden diesen beenden und stehe ihnen weiter zur Verfügung

Dr. Hamann :

sicher klappt es dann mit ihrer Antwort.

Dr. K. Hamann und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
So, hier können wir uns nun eventuell besser austauschen.
Gern helfe ich ihnen weiter.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich habe morgen den Termin für das EKG.

Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
hallo da bin ich wieder,
ein EKG ist in Ordnung und gut, noch besser wäre ein 24h EKG


Gern helfe ich ihnen weiter.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin