So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 242
Erfahrung:  Fachärztin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

mein Mann hat eine Darmkrebsoperation. Die Heilung bereitet

Kundenfrage

mein Mann hat eine Darmkrebsoperation. Die Heilung bereitet Schwierigkeiten, da aus
der rechten Seite des Bauchraums eine grüne Flüssigkeit abfließt, (die linke Seite ist
in Ordnung). Für diese grüne Flüssigkeit wird die Bauchspeicheldrüse verantwortlich
gemacht. Ich verstehe den Zusammenhang nicht, können Sie das erklären ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Abend,Den Zusammenhang sehe ich auch nicht, aber ich will ihn gerne versuchen herzustellen. Dafür brauche ich aber noch ein wenig Information: Die Bauchspeicheldrüse liegt ja hinter dem Bauchfell und somit weit weg vom Querdarm.. Wo genau hat denn der Tumor gesessen? Hatte er sich schon über den Darm hinweg ausgebreitet? Der auf- und absteigende Darm liegt zwar auch hinter dem Bauchfell, aber wiederum ziemlich seitlich von der Bauchspeicheldrüse. Wenn sie Sekret in die Drainage ausscheidet, muss sie aber dennoch verletzt worden sein. Hat man davon gesprochen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin