So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 25603
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein Mann leidet unter sprunghaftem ansteigens des Blutdruckes

Beantwortete Frage:

Mein Mann leidet unter sprunghaftem ansteigens des Blutdruckes d.h.er ist stundenlang normal und dann schiesst er in die Höhe ( 180 auf 125 ) usw.er nimmt seit Juli Candesartan am Anfang 8mg mittlerweile nimmt er 32 mg und der Blutdruck steigt immer noch sprunghaft an,was ihm erhebliche Beschwerden verursacht.Wie macht man eine korrekte Einstellung ? Was müsste der Hausarzt tun um die Stabilität des Blutdrucks zu hinzukriegen ? Wir wissen nicht mehr weiter ! Mit freundlichen Grüssen Gloria Elrod
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

auf alle Fälle sollte ein wenig Diagnostik erfolgen! Es gibt z. B. Krankheiten der Nebenniere, die zu krisenhaftem Ansteigen des Blutdruckes führen. Darum sollte Ihr Hausarzt den 24- Stunden- Sammelurin Ihres Mannes auf Cortisol und Katecholamine untersuchen. Weiterhin müssen bei solch einer Entwicklung die Nierenarterien mit Farbdoppler (Ultraschall) untersucht werden, um eine Verengung auszuschließen.
Das wird Ihr Hausarzt sowieso nicht können, darum schlage ich eine dringende Überweisung zum Kardiologen vor.
Wenn der Kreatininwert in Ordnung ist (ich hoffe, der Arzt hat den überprüft u d die Schilddrüsenwerte auch?!), sollte man bis dahin 25 mg HCT dazu geben, dann wirkt das Candesartan besser.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Er war vor 2 Wochen beim Caridiologen und dieser meinte,er hätte Glück gehabt das Herz sei soweit in Ordnung nur der Herzmuskel sei verhärtet welcher sich aber wieder erholen würde,da er jetzt Candesartan nimmt.Das war die ganze Aussage keine anderen Hinweise oder Massnahmen was man sonst noch machen könnte ! Er musste 3 Monate auf den Termin beim Cardiologen warten . Geht das nicht alles viel zu langsam ? Ein Kollege von mir in Zürich wurde innerhalb von 2Wochen abgeklärt mit allem drum und dran (Zufallsbefund beim Führerschein altershalber überprüfen ) .Warum müssen wir alles selber rausfinden und in die Hand nehmen ?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hmm.. Dann hat der Kardiologe nur einen Herzultraschall gemacht um zu sehen, ob der Hochdruck dem Herzen schon geschadet hat. Vielleicht hat Ihr Hausarzt nur diese Frage an den Kardiologen gestellt? Es kommt immer ein wenig darauf an, was der Hausarzt fragt, und wie viel Druck er macht.
Sagen Sie ihm dass Sie von ihm erwarten, dass er jetzt die weitere Abklärung in die Wege leitet... Egal wie!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wir waren auf eigene Intiative beim Cardiologen,da der Internist sowie der Hausarzt dies als nict für nötig befunden haben . Hätte der Cardiologe noch genauere Abklärungen machen sollen ? Wenn ja welche ?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, die von mir schon beschriebenen Laboruntersuchungen und den Nierendoppler.
Vielleicht brauchen Sie einen anderen Hausarzt...
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank XXXXX XXXXX schon beim 3. oder 4. Hausarzt sowie Internist anscheinend gibt es in Konstanz keinen kompetenten Arzt oder können Sie mir einen empfehlen ? Freundliche Grüsse aus Zürich Gloria Elrod
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider kenne ich mich dort nicht aus. Hilfreich aber ist www.jameda.de. Viel Glück!
Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.