So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

hallo nochmal ich habe gelesen sie würden mit meiner ärztin

Kundenfrage

hallo nochmal ich habe gelesen sie würden mit meiner ärztin sprächen das wäre sehr nett denn ich stehe hier an und mekre aber das ich hier behandlung brauche weil mein grundproplem is t hie rnicht gelöst und wirklich gut gehen tut es mir nicht da wie gesagt ich mich ja nix mehr essen traue ich habe mir ja schon überlegt auf privat arzt zu gehen :O( übrigens wohne ich in wien 22
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
das ssie in Wien wohnen macht nichts, ich telefoniere auch gern nach Österreich.
Ein Privatarzt ist nicht notwendig, die medizinische Versorgung in Wien ist hervorragend. Soll ich ihnen einen Nephrologen heraussuchen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
hallo ja das were sehr nett wenn sie mir einenNephrologen empfehlen könnten weil machen mus ich hier was da ich hie rnun schon
lange porpleme habe damit und auch imme rdachte es sei übergewicht soll ich ihnen
von meiner ärztin die telefon nummer geben
sie ist abe rnur mehr bis freitag da und ist dann in urlaub bis 18.8 oder sollt ich ihnen da am besten gleich von ihrr vertretung die nummer geben?? liebe grüße von sabine
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Sabine, am besten sie senden mir eine E-Mail (Adresse ist in meinem Profil hinterlegt) mit dem Namen ihrer Ärztin und ihrem eigenen Namen, damit die Ärztin weiß, um wen es geht, wenn ich anrufe.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin