So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iveschaaf.
iveschaaf
iveschaaf,
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 2012
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
iveschaaf ist jetzt online.

Guten Tag, bei mir - männliche Person - wurde die Diagnose

Kundenfrage

Guten Tag, bei mir - männliche Person - wurde die Diagnose Fibromyalgie im Jahre 2000 durch einen Rheumatologen gestellt. Bin seither in regelmäßiger Behandlung, war zweimal zu einer stationären Rehabilation,nehme regelmäßig Medikamente. In meinem Bekanntenkreis,
aber auch in Deutschland gibt es viele Menschen, überwiegend Frauen, die an dieser Krankheit leiden. Meine Frage:Ist diese Erkrankung irgenwo als Krankheit durch einen Gesetzbeschluß usw. oder unter einem Aktenzeichen anerkannt.

Schöne Grüße
Laurenz Altehülsing
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

ich fürchte, ich weiß nicht genau, worauf Ihre Frage abzielt.

Es gibt die Diagnose Fibromyalgie, die mittlerweile auch international klassifiziert ist (ICD 10 M 79.7).

Ihre Frage zielt aber vielleicht mehr auf eine rentenrelevante Diagnose ab?
Vielleicht möchten Sie das konkretisieren.

Alles Gute

Dr. Schaaf
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

meine Frage bezieht sich auf eine rentenrelevante Diagnose.Gibt es in Deutschland, durch eine gerichtliche Feststellung unter einem Aktenzeichen, eine Anerkennung der Erkrankung Fibromyalgie.

Schöne Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

meine Frage bezieht sich auf eine rentenrelevante Diagnose.Gibt es in Deutschland, durch eine gerichtliche Feststellung unter einem Aktenzeichen, eine Anerkennung der Erkrankung Fibromyalgie.

Schöne Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Hallo, ich hatte am 9.1.2012 eine Antwort oder Frage gestellt.Bitte um nachricht
Schöne Grüße