So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 242
Erfahrung:  Fachärztin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Ich habe die Vermutung, dass ein Bekannter mir L-Thyroxin heimlich

Kundenfrage

Ich habe die Vermutung, dass ein Bekannter mir L-Thyroxin heimlich verabreicht hat, habe wochenlang Beschwerden gehabt allgemeine Schwäche, verspannungen im Rücken, Muskelzuckungen und Muskelschwäche Taubheitsgefühle in Händen und Füßen, Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen und starkes Schwitzen nachts War bei mehreren Ärzten und niemand konnte eine Ursache finden, kann das an diesem Medikament liegen? Ich habe keine Schilddrüsenunterfunktion, habe aber hohen Blutdruck und nehme Bisoprolol und Nifidipin in der Zeit war mein Blutdruck auch sehr hoch
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

die einfachste Methode wäre, Ihren TSH, T3 und T4 Spiegel bei Ihrem Arzt messen zu lassen.
Wenn diese Werte im Normbereich liegen, kann es am L-Thyroxin nicht liegen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin