So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr Mutschler.
Dr Mutschler
Dr Mutschler, Arzt
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 89
Erfahrung:  Facharzt für Allgemeinmedizin, Flugmedizin, Manuelle Medizin,Sportmedizin,Naturheilverfahren,Homöopathie
55488453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr Mutschler ist jetzt online.

Guten Abend, es geht um meine Tochter Alter 8 jahre sie hat

Kundenfrage

Guten Abend,
es geht um meine Tochter Alter 8 jahre sie hat seit 4 tagen Fieber 39,05 gebe ihr alle 6 std ibu rationpharm sie trink auch öfters(mineralwasser heidelbeerensaft) aber das fieber geht nicht runter was kann ich noch machen? und ab wann ist es mit fieber hoch?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,


da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.


MfG,

Dr. N. Scheufele




Experte:  Dr Mutschler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

vielleicht ist das Fieber-Thema schon überwunden?
Wenn noch Bedarf ist,- hier meine Hinweise und Vorschläge zudem:

Die guten Hausmittel sind wertvoll und wichtig .
Ibuprofen ist zwar zum Schmerzen und Fiebersenken da, doch es ist sicher auch zu bedenken, dass noch andere Mittel denkbar sind .
Wie wäre es mit einem homöopathischen Fieberzäpchen, dem Viburcol ?
Und , wenn eine Virus-Infektion umgeht,- wie sie derzeit stark grassiert- helfen leider Anitibiotika gar nichts, weil nur gegen Bakterien wirksam.

Fieber bis 40° ist zwar unangenehm, aber erst mal eine gute Abwehr des Körpers gegen Erreger. Das sollte nicht immer unterdrückt werden.
Über 40° und auch noch für mehrere Tage , da sollte schon ein Fiebersenker gegeben werden.

Insgesamt gibt es auch noch weitere Ansätze, wie ein Immunsystem untersützt werden sollte:
In Amerika ist weit verbreitet, dass man Vitamin D gibt,- nicht Vitamin C!
Und das funktioniert sehr gut!
Grundsätzlich wäre es gut, dem Körper ausreichende Mengen an Vitaminen D,B2,B6, Zink und Q10 zu geben, damit dann ein stabiles Immunsystem den Virusangriffen entgegentreten kann.
Eine gesunde Darmflora trägt immens zu einem guten Immunsystem bei,- wußten Sie das schon?
Gute Darmkeime sind in Effektien Mikroorganismen drin und wirken super.

Also, das kann man , wenn man will nachmessen, sollte immer genügend im Körper vorhanden sein!
Gute Präparate für Kids findet man bei www.tisso.de.
Gute Tips für Gesundheit finden sich auch unter www.biomedizin-blog.de.
Viel Spass beim Lesen dort.
Immer muss gesagt sein, dass eine Internet-Beratung keinen Arztbesuch ersetzen kann!
Auf lange Sicht betrachtet kann man sich mit vielen solchen Hausmitteln, mit gesunder Ernährung ( siehe den blog) tatsächlich eine gute und gesunde Grundlage schaffen.

Nun wünsche ich gute Besserung und gutes Gelingen!

Wenn Ihnen diese Antwort hilfreich war, freue ich mich über den click auf Aktzeptieren.

Viele Grüße!
Experte:  Dr Mutschler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
ich möchte nochmals auf den Beitrag hinweisen, den ich für Sie geschrieben habe.

Wenn der Ihnen hilfreich war, dann bitte ich um eine Rückantwort und um ein "Akzeptieren".

Danke sehr und viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin