So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates,
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 2325
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Mein Mann leidet unter schwerem Lungenhochdruck, ihm wurde

Kundenfrage

Mein Mann leidet unter schwerem Lungenhochdruck, ihm wurde Revatio verordnet, welches er schlecht verträgt und die Nebenwirkungen sind enorm, Wassereinlagerungen, Hautausblutungen, Schwindel, Husten, Bronchitis und so gut wie nicht belastbar. Das Medikament nimmt er nun 10 Wochen. Ausserdem lidet er an einer Nieren- und Herzinsuffizien Stufe III.
Gibt es ein neues Medikament .-von Bayer - welches besser verträglich ist und wo werden die Studien zu diesem Medikament durchgeführt.
Danke XXXXX XXXXX Anwort.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Vermutlich meinen Sie Riociguat von der Firma Bayer, das derzeit bei Patienten mit Pulmonaler Hypertonie und interstitieller Lungenerkrankung in Studien getestet wird. Ich hatte gelesen, dass der Studienleiter Professor Marius Höper von der Medizinischen Hochschule Hannover sein soll. Wo oder ob nun weitere klinische Studien derzeit laufen, entzieht sich aber meiner Kenntnis. Leider muss man bei den Studien auch immer die strengen Ein- und Ausschlusskriterien berücksichtigen.

Ich befürchte, mehr werde ich ihnen da auch nicht weiterhelfen können.

Gute Besserung für Ihren Mann !