So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele,
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 19956
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe soeben Blut im Urin entdeckt. Habe beim Urinieren

Kundenfrage

Ich habe soeben Blut im Urin entdeckt. Habe beim Urinieren keine Schmerzen und auch früher so etwas nie gehabt. Bin 79 Jahre alt und habe sonst keine Beschwerden.

Freundliche Grüsse

Karl Breddermann
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Breddermann,

Blut im Urin muss nicht grundsätzlich eine ernste Ursache haben. So können kleinste Gefässverletzungen dazu führen, auch kann es Anzeichen eines Harnwegsinfektes, einer Entzündung von Blase, oder Prostata, oder einer Steinbildung sein. Auch eine Tumorbildung ist aber nicht sicher auszuschliessen, deshalb ist dennoch unbedingt die Abklärung durch den Urologen wichtig, die durch Urinuntersuchung, sowie Röntgen und eventuell auch Blasenspiegelung erfolgt. Die Therapie richtet sich dann nach der jeweiligen Ursache des Problems. In jedem Fall sollten Sie bitte zum Wochenbeginn eine solche Abklärung durchführen lassen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin