So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ClaudiaMarieSch...
ClaudiaMarieSchiessl
ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 16350
Erfahrung:  19 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
ClaudiaMarieSchiessl ist jetzt online.

Hallo, ich bin das zweite mal verheiratet und habe zwei

Beantwortete Frage:

Hallo,
ich bin das zweite mal verheiratet und habe zwei Kinder aus der ersten Ehe. Die älteste Tochter ist vor 8 Jahren kinderlos verstorben.
Der Sohn hat auch keine Kinder.
Aus der zweiten Ehe geht ein Sohn hervor. er hat 2 Kinder.
Ich wohne mit meiner Frau im Erzgebierge . Wir besitzen gemeinsam ein Wohnhaus mit Grundstück.
Wie ist die Erbfolge nach meiem Ableben ? Würde die Mutter der verstorbenen Tochter oder der Ehemann der der verstorbenen
Tochter mit erben ?
Lg Walter
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Allgemein
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich gehe davon aus, dass Sie keinen Ehevertrag haben.

Dann ist es so, dass die Hälfte ihres Vermögens die Ehefrau bekommt, die andere Hälftw teilen sich Ihre leiblichen Kinder.

Also der Sohn aus erster Ehe und der Sohn aus zweiter Ehe.

Weder die Mutter der Tochter, von der Sie ja geschieden sins ) , noch der Ehemann der Tochter, mit dem Sie ja nicht verwandt sind erben mit.

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen

bitte fragen Sie gerne nach

wenn ich helfen konnte freut mich eine posirtive Bewertung

danke

ClaudiaMarieSchiessl und 31 weitere Experten für Allgemein sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Allgemein