So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Industriemeister
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 5964
Erfahrung:  Industriemeister für Textil, IT Servicetechnik
53923920
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
autsch_news ist jetzt online.

Ich habe farbige Wollpullover in der Waschmaschine mit 30

Beantwortete Frage:

Ich habe farbige Wollpullover in der Waschmaschine mit 30 Grad und Wollwaschprogramm und Colorwaschmittel und Lenor Weichspüler gewaschen. Das war ein Fehler, durch den Weichspüler verloren die Pullover ihre elastische Spannkraft.
Was kann ich tun, um die Pullover zu retten, heißt, den Weichspüler entfernen?
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Allgemein
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

da können sie nichts machen, den sobald Wolle mit 30 Grad und Waschmittel in Verbindung kommt ist das Produkt nicht mehr zu retten. Eine komplette Rettung ist nicht mehr möglich, da immer nicht reine Wolle sondern gemischte Wolle verarbeitet wird.

Deshalb steht auf den Etikett Handwarm (15-30C°) Waschmaschine Stop

-

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Es ist Merinowolle. Ist es da auch nicht möglich den Weichspüler zu entfernen? Vielleicht Seifenwasser und dann kalt nochmal waschen? Was ist mit einen leichten Essigwasser und dann kalt waschen? Es muß doch möglich sein, die Fasern von der Umhüllung Weichspüler mindestens teilweise zu befreien.
MfG Alfred Dirksen
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich möchte noch hinzufügen: Ich habe im Internet gelesen, daß man Merinowolle durchaus mit der Waschmaschine und dem Wollprogramm waschen kann....explizid Merinowolle....Seite der Galeria Kaufhof.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
In welchem Fachbereich sind Sie als Industriemeister tätig?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 10 Monaten.

Guten Tag,

durch die Verwendung von Color Waschmittel wurden die Fasern beschädigt. Gerade wenn Merinowolle ist sollte man nur ein Shampoo verwenden zum Waschen und kein Waschmittel.

Einen telefonischen Support nach DE führe ich nicht, da kann ich nur die Anfrage für andere Kollegen freigeben.

Sie haben geschrieben das Sie einen Wollpullover in die Waschmaschine gesteckt hatten und nicht das Sie ein Merinowollpullover.

Generell wäscht man diese Wollprodukte mit der Hand und einen Wollwaschmittel (Fewa Flüssig oder mit Haarshampoo) das Extra für diese Produkte hergestellt wird

-

In Colorwaschmittel ist ein Bleichmittel vorhanden und dieses schädigt die Merinowolle

-

Weitere Informationen, wie folgt HIER

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Bin Ihrem Link gefolgt und habe viel gelesen. Einen Pullover habe ich zunächst per Hand mit Spüli gewaschen und dann mit vielkatem Wasser klar gepült.In ein Frottehandtuch flach ausgebreitet, mal sehen. Vielen Dank für Ihre Hilfe und den Link.MfG Alfred Dirksen ...wenn es Sie interessiert schauen Sie mal http://www.funktionsmodelle-ausstellungen.de an.
Website "Safety-Walker". Vielleicht wissen Sie jemand, den diese Erfindung interessieren könnte.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Der Dialog ist beendet, bitte geben Sie die Bewertung frei.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 10 Monaten.

Guten Tag,

danke für die Rückinfo!

Um ganz sicher zu gehen wäre es besser wenn Sie ihren Wollpullover in der Putzerei behandeln lassen, so haben Sie die Sicherheit das man laut Etikette vorgeht und Sie weiterhin viel Freude haben.

-

Mit freundlichen Grüßen und alles Gute weiterhin

autsch_news und 31 weitere Experten für Allgemein sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Allgemein