So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
raschwerin ist jetzt online.

ich habe leute bei Ebay kleinanzeigen betrogen.ich habe sachenreingestellt

Kundenfrage

ich habe leute bei Ebay kleinanzeigen betrogen.ich habe sachenreingestellt die ich gar nicht habe und habe nur das geld eingesammelt. mit paar leuten habe ich noch kontakt und habe mit ihnen eine ratenzahlung vereinbart. nun brauche ich ein schreiben für eine ratenzahlung. dieses muss ich dann auch dem richter vorlegen.Können sie mir helfen und vielleicht eine vorlage schicken?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Allgemein
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie können eine solche Vereinbarung wie folgt aufsetzen:


Ratenzahlungsvereinbarung

zwischen

_________________________________________________________________

- nachfolgend „Gläubiger“ -

und

_________________________________________________________________

- nachfolgend „Schuldner“ -

Der Schuldner erkennt an, dass er dem Gläubiger insgesamt ______ EUR (in Worten: _______________) gemäß beiliegender aktueller Forderungsaufstellung zzgl. weiter entstehender Zinsen schuldet.

Der Gläubiger räumt dem Schuldner das Recht ein, den vorgenannten Betrag in monatlichen Raten zu jeweils _________ EUR (in Worten: ____________) zu zahlen. Die Raten sind jeweils am 01. / 15. eines jeden Monats fällig, beginnend am __________ (Datum). Geht eine Rate bis zum 03. Werktag nach Fälligkeit nicht ein, kann der Gläubiger die Zahlung des gesamten noch offenen Betrages auf einmal verlangen.

Die Zahlung kann nur dann befreiend erfolgen, wenn sie auf folgendes Konto geleistet wird:

____________________________


_____________________

Ort/Datum

_____________________________

(Schuldner)

_____________________________

(Gläubiger)