So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
raschwerin ist jetzt online.

.....

Kundenfrage

.....
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Allgemein
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Wie kann ich Ihnen helfen?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich weiss jetzt nicht so Recht wie ich weiter vorgehen kann.. da ich ja meine Addresse nicht rausgeben möchte und möchte gern wissen wie ich da weiter vorgehen kann?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich weiss nicht so Recht wie ich jetzt weiter vorgehen soll.. können sie mir da einen Rat geben?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Bitte schilden Sie den Sachverhalt, also das, was passiert ist.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

ich habe ein Problem. Ich habe einige Sachen von mir unter anderen mein nagelneues I Pad zu jemanden mit genommen weil ich dort schlafen wollte. Das Problem ist das ich dann kurz weg musste und es dort liegen gelassen hab weil ich Abends wieder zurück kommen wollte. Angeblich musste er Abends zum Arzt und deswegen sagte ich dann komme ich einen Tag später. Am nächsten Tag sagte ich ihm das ich meine Sachen vor allem mein I Pad brauche und darauf hin machte er mich dumm an. Und jetzt komme ich nicht mehr an meine Sachen dran. Er ist noch nicht mal bereit zu telefonieren. Er sagte er schickte es mir zu über seinen Anwalt aber das machte er nicht. Dann 2 Wochen ca später ging ich zur Polizei und erstattete eine Anzeige wegen Unterschlagung. Sie meinten sie schicken das von Bad Kreuznach wo ich die Anzeige machte nach Landau da da der Tatort ist.Aber bisher kam von der Polizei nichts mehr. Was kann ich da jetzt tun? Einer ihrer Kollegen meinte ich sollte mir die Addresse von der Polizei besorgen und ein Brief schreiben per Einschreiben mit Rückschein. Möchte aber nicht das er meine Addresse erfährt da er Polizeibekannt ist. Und sie mir angedeutet haben das er sich so "Opfer" wie mich sucht.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dann nehmen Sie sich einen Anwalt, der ihn auffordert die Sachen herauszugeben.

Nach § 985 BGB ist er zur Herausgabe verpflichtet.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Allgemein