So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Diplom Jurist
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt
26039601
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
Danjel Newerla ist jetzt online.

Ich m chte einen Makler mit der Wohnungssuche beauftragen.

Kundenfrage

Ich möchte einen Makler mit der Wohnungssuche beauftragen. Wird er mir i.d.R. nur Angebote aus seiner "Firmenpalette" anbieten oder sucht er wirklich den Markt für mich ab?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Allgemein
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,




vielen Dank zunächst für Ihre Anfrage, die ich sehr gerne wie folgt beantworten möchte:

Die Einschaltung eines Maklers sollten Sie sich aufgrund der entstehenden Kosten gut überlegen. Ob der Makler tatsächlich den gesamten Markt absucht, kann ich Ihnen natürlich auch nicht sagen. Es hängt im Endeffekt davon ab, was Sie genau vertraglich mit ihm vereinbaren und auch ob er sich daran hält.


Erfahrungsgemäß wird er Ihnen aber vorrangig aus seiner Palette etwas anbieten, da er hier gegebenenfalls ein zusätzliches finanzielles Interesse haben könnte.


Ich würde Ihnen anraten zunächst ohne Makler in der örtlichen Zeitung und insbesondere im Internet auf den zahlreichen Immobilienplattformen zu suchen.




Ich möchte Sie gerne noch abschließend auf Folgendes hinweisen:

Die von mir erteilte rechtliche Auskunft basiert ausschließlich auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Sachverhaltsangaben. Bei meiner Antwort handelt es sich lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes, die eine vollumfängliche Begutachtung des Sachverhalts nicht ersetzen kann. So kann nämlich durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen eine völlig andere rechtliche Beurteilung die Folge sein.




Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben .Sie können natürlich gerne über meine E-Mail-Adresse oder die Nachfrageoption mit mir Verbindung aufnehmen.

Ich wünsche Ihnen noch einen angenehme Samstagnachmittag und ein erholsames Wochenende!



Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Stresemannstr. 46
27570 Bremerhaven [email protected]
Fax.0471/140244

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Herr Newerla,

die Antwort hat mich leider nicht weitergebracht. Dennoch vielen Dank, XXXXX XXXXX mir geantwortet haben.

Mit freundlichen Grüßen

Jeanette Binzer

Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Frau Binzer,

vielen Dank für den Nachtrag.Meine Antwort basiert auf meiner Erfahrung mit Maklern. Ich kann Ihnen natürlich nicht sagen, wie der konkrete Makler arbeiten wird. Ich bin nunmal Rechtsanwalt und kein Hellseher :-).

Dann wünsche ich Ihnen noch einen angenehmen Abendu nd möchte Sie bitten meine Antwort zu akzeptieren.


Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Stresemannstr. 46
27570 Bremerhaven [email protected]
Fax.0471/140244
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 7 Jahren.
Inwieweit ist meine Antwort denn ungenau. Es kommt halt konkret darauf an,was Die mit dem Makler vereinbaren.Hier gilt wie so oft Verhandlungs-bzw.Vertragsfreiheit.Der Rat,dass Sie sich selber umschauen sollten war nett gemeint,da ein Makler in der Regel 2-3 Mieten Provision nimmt.Diese würde ich persönlich schon versuchen zu sparen.

MfG

RA Newerla