So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Alfa Romeo
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Alfa Romeo hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo... Ich möchte die Bremsscheiben hinten wechseln.... davor

Kundenfrage

Hallo... Ich möchte die Bremsscheiben hinten wechseln.... davor muss ich aber noch das handbremsseil hinten aushängen. wie kann ich das handbremsseil aushängen bzw lösen? finde keine schraube am handbremshebel
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Alfa Romeo
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Aus berufsrechtlichen Gründen und zu meiner rechtlichen Absicherung muß ich Sie darauf hinweisen, dass Sie Arbeiten an der Bremsanlage durch Nicht-Fachleute nicht zulässig sind und bei einem Unfall durchaus straf- und zivilrechtliche Konsequenzen haben können bzw. schon hatten. Arbeiten an der Bremsanlage sind nur durch entsprechend geschultes Fachpersonal durchzuführen.

Dies vorausgeschickt teile ich informationshalber mit, dass der Umlenkhebel am Bremssattel mit manuell mit einem geeigneten Hebel oder einer Zange entlastet werden muß um den Seilzug aushängen zu können.
Um neue Bremsbeläge (keinesfalls alte Beläge auf eine neue Bremsscheibe!) montieren zu können, müssen die Bremskolben der Sättel ebenfalls manuell zurückgestellt werden. Dazu ist ein spezielles Rückstellwerkzeug erforderlich welches in den Sattel eingesetzt wird. Mit dem Werkzeug wird eine Drück-Drehbewegung ausgeführt die den Kolben zurückstellt. Zu beachten ist dabei, dass der Kolben der linken Fahrzeugseite nach Links gedreht werden muß, auf der rechten Seite nach rechts.

Ich bitte höflich, mir die Einleitung der Antwort nicht krumm zu nehmen

Attachments are only available to registered users.

Register Here
und stehe für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie haben auf Just-Answer eine Frage gestellt und ich habe diese für Sie beantwortet. Sie haben über den Button "dem Experten antworten" die Möglichkeit weitere Antworten zu erhalten. Ich verbringe einen großen Teil meiner Freizeit mit Rechercheaufwand, um Ihnen weiterhelfen zu können. Dieser Service ist aber nur möglich, wenn es sich auch rechnet. Über eine positive Bewertung würde ich mich daher freuen, da nur dann Ihr Guthaben an mich und JustAnswer bezahlt wird.

mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Ähnliche Fragen in der Kategorie Alfa Romeo