So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Alfa Romeo
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Alfa Romeo hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Einen schönen Sonntag Mittag, ich habe einen Alfa Spider 2,5

Kundenfrage

Einen schönen Sonntag Mittag,
ich habe einen Alfa Spider 2,5 lt., den ich Gestern gewaschen hatte.
Da der Motorraum auch ziemlich dreckig war, habe ich nur ganz leicht, ( nicht mit Hochdruck, sondern mit der Gartenbrause ) nachgespühlt.
Heute sagt er fast nichts mehr.
ER zeigt alle Alarmleuchten und es ist ein ständiges Klappern zu hören.
Der Zündschlüssel läßt sich auch nicht mehr abziehen.
Ich habe jetzt erst einmal den Massepol abgeklemmt und ein Ladegerät angeschlossen, da nach kurzer Zeit die alles aus war.
Ich denke, das er irgendwo einen Masseschluß hat.
Ist soetwas bekannt? Und was kann ich machen?

Bitte Hilfe! Ich muß heute noch 650 km nach München fahren

Liebe Grüße
Anke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Alfa Romeo
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Anke,

hier wird es einen Wassereinbruch gegeben haben der für einen oder mehrere Kurzschlüsse gesorgt. Kommt nach Motorwäschen recht oft vor. Das Klappern von dem Sie sprachen wird von einem tickernden Relais kommen - klares Indiz für einen Kurzschluß nach Masse.

Im Prinzip muß man nun jede Steckverbindung lösen und mit Druckluft trocken blasen und am Besten mit Kontaktspray behandeln, auch alle Kabelbaumteile wo Wasser eingedrungen sein könnte.

Ich würde dazu raten, den ADAC zu benachrichtigen um Folgeschäden zu vermeiden.
Wenn Sie kein Mitglied sind, besteht auch vor Ort die Möglichkeit eine Mitgliedschaft abzuschließen.


Viele Grüße und dennoch einen schönen Sonntag,
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
okay, ich werde mich dann mal an die Arbeit machen, falls es dann noch nicht geht, darf ich Sie noch einmal kontaktieren?Bitte :-(
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Natürlich, jederzeit :)

Bitte halten Sie mich auf dem Laufenden!
SV Seipp und weitere Experten für Alfa Romeo sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

so hallo, hat ein wenig gedauert, aber er läuft.

jetzt giebt es nur noch ein Problem

 

Die Fenstersensoren liften zwar die Scheibe beim öffnen der Tür aber fahren nicht mehr hoch beim Schließen der Tür und das Dach geht nicht mehr auf. Laufgeräusche für das Öffnen sind vorhanden aber der Mechanismus will nicht. Es hatte Gestern alles noch funktioniert.

Sicherung dafür ist heile.

Kann es sein, das es das Steuerrelais ist?

 

Gruß

Anke

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

schön das der Wagen zumindest wieder läuft.

Was Dach und Scheiben angeht wird eine Grundeinstellung durchgeführt werden müssen weil die Batterie abgeklemmt war.
Bitte einmal bei geschlossener Tür und eingeschalteter Zündung die Scheibe ganz nach unten fahren, den Knopf etwa fünf bis sieben Sekunden halten, dann die Scheibe nach oben fahren und am oberen Anschlag ebenfalls ein paar Sekunden halten.

Viele Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Alfa Romeo